Krankenversicherung der Rentner. Ehefrau, zukünftig ohne Einkommen, mitversichert?

2 Antworten

ja, sie ist familienversichert, wenn sie wirklich keine Einkünfte über 435 EUR hat, dazu zählen auch Zinsen und Mieteinnahmen.

Ist sie jetzt privat versichert ? Sonst käme ja eher die freiwillige Versicherung der GKV in Frage.

Viel Glück

Barmer

Woher ich das weiß:

Zur Zeit ist sie noch abhängig beschäftigt und pflichtversichert.

0

Auch bei Rentnern gibt es die Familienversicherung, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Und das ist nach Deiner Schilderung dann ja der Fall.

Kann ich das irgendwo nachlesen? Gibt es da eine Rechtsgrundlage?

Lt. telefonischer Auskunft von der Krankenkasse AOK ist das nicht so einfach.

0
@Kollega

Lies Dir mal diesen Link durch, dann kannst Du selbst feststellen, ob die Voraussetzungen auf Dich zutreffen.

0

Was möchtest Du wissen?