Krankenkasse wechseln bei laufenden Pflegegeldleistungen, gibt es Probleme?

3 Antworten

Ich habe die Erfahrungen gemacht das es selten Probleme macht. Ansonsten haben schon viele mit der Internetseite: info@pflege-hilfe-online.de gute Erfahrungen machen können. Da kümmern sich dann ändere um die "lästige Arbeit"

Es sollte eigentlich keine Probleme beim Kassenwechsel geben. Auch wenn dies gern von aufnehmenden Kassen als Argument angeführt wird. Das soll nur verunsichern, da ja keine Kasse gern ein leistungsintensives Mitglied aufnehmen will. Erst recht bei Pflege. Im Normalfall wird der Bedarf ja nicht weniger. Die Pflegestufe ist vom MDK festgelegt. Dieser arbeitet im Auftrag der GKV (also aller Kassen). Somit ist das Gutachten auch allgemeinverbindlich für alle gesetzlichen Kassen. Wenn man das Risiko von Verzögerungen klein halten will, sollte man zum Aufnahmeantrag das aktuellste Pflegegutachten des MDK und die aktuelle Leistungsbewilligung (Pflegegeldbescheid/ Kombileistungsbescheid oder was eben gezahlt wird) beifügen. Am besten von der Altkasse bestätigt, dass diese auch noch laufen. Dann sollte eigentlich nichts mehr schief gehen. Eine Neubegutachtung kommt nur in Betracht, wenn sie laut Gutachten dran wäre, bzw. bei Antrag auf Höherstufung.

Ich denke nicht, daß Du mit längerem Zahlungsausfall rechnen mußt. Bei mir ist das alles schon länger her, habe aber auch schon die Kasse bei laufendem Pflegegeldbezug gewechselt. Ich glaube ich hatte das im Mitgliedsantrag der neuen Kasse angegeben. Neue Prüfungen, nur wegen Kassenwechsel gibt es nicht. Es geht dabei auf keinen Fall Geld verlohren.

Kann man gegen Eingruppierung Pflegestufe durch medizin. Dienst Widerruf einlegen?

Wie kann man sich wehren, wenn der medizin. Dienst eine Begutachtung einer pflegebedürftigen Person durchführt, und man der Ansicht ist, die Pflegestufe wurde falsch zugeteilt-zumal es hier ja richtig um Geld geht. Kann man widerrufen, wenn ja, wie groß die Aussichten auf Erfolg?

...zur Frage

Pflegegeld nachzahlung

Ich habe mal eine frage. Ich habe vor einigen tagen den schwerbehinderten ausweis für meinen sohn erhalten, er ist zwei jahre alt und hat den GdB 80 zugewiesen bekommen. Meine erste frage in welcher Pflegestufe wird er dann vorraussichtlich eingestuft? Dann meine zweite frage, ich habe schon letztes jahr einen pflegegeld antrag von meiner krankenkasse geholt, da das mit dem ausweis so lange gedauert hat konnte ich den antrag erst jetzt abgeben auf dem ausweis ist aber das datum vom august 2009 bekomme ich das pfelgegeld dann ab august 2009 oder erst ab jetzte? Danke

...zur Frage

Pflegegeld bei betreuter Mutter, wieviel steht mir zu?

Ich habe meine Mutter seit 2007 gepflegt. Zudem auch ihre Kontovollmacht erhalten, da sie bettlägerig war und keine Geschäfte mehr abschließen konnte.

Von dem Pflegegeld wurde die der Pflegedienst (morgens und abends) bezahlt. Morgens um 6 Uhr begann ich die Pflege und endete um 19 Uhr.

Zudem wurde Krankengymnastik bezahlt usw.

Seit fast einem Jahr ist sie verstorben. Für die anderen Erben muss ich nun auflisten was mit dem Pflegegeld passiert ist. Da ich es immer von ihrem Konto auf mein Konto überwiesen habe und von dort die Zahlungen geleistet habe.

Was erhalte ich von dem Geld? Es waren ja auch Kosten wie Kleidung, Lebensmittel, Hygieneartikel, Grabpflege meines Vaters usw..

Jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Krankenkassenwechsel

Ich bin am überlegen, ob ich von der DAK zur TK wechseln soll. Welche Kassen werden bei den Ärzten am liebsten gesehen ? Gibt es Unterschiede zwischen DAK und TK, bezüglich der Leistungen ?

...zur Frage

Informationen zum Thema Pflegegeld - kann mir jemand von euch bitte helfen?

Guten Abend zusammen,

ich möchte mich sehr gerne mal über das Thema Pflegegeld informieren, da ich mich selbst dort zu wenig auskenne. Ich zahle jeden Monat in meine Pflegeversicherung ein, das weiß ich aber was kann ich damit den genau anstellen? tritt das in Kraft, wenn ich im späteren alter Pflegebedürftig werde? das würde für mich jetzt Sinn ergeben. Und wie kommt man dann ran passiert das automatisch oder muss ich der Versicherung einen detaillierten Bericht schreiben das ich auch wirklich Pflegebedürftig bin. Ich bin leider wirklich nicht so fit in diesem Thema, es würde mich freuen, wenn ihr mir da helfen könntet.

Grüße

...zur Frage

Kann ich ein Haus sehr günstig vermieten, oder gibt es da Probleme mit dem Finanzamt?

Wenn jemand ein Haus sehr günstig an jemanden vermieten will: Kann er dies zu jeder beliebigen Miete machen. Oder gibt es da Probleme mit dem Finanzamt usw.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?