Kann ein Sparbuch verjähren?

2 Antworten

Nö - kann nicht ablaufen, außer die Bank geht pleite...

Bei wem wird noch das SparCard-Konto gekündigt?

Wir haben bei unserer Sparda-Bank so genannte SparCard-Konten. Die Bank plant, diese Ende Januar 2017 aufzulösen. Ich frage mich/Euch ob das "Produkt SparCard" überall eingestampft wird. Scheinbar hat die Postbank die meisten Kunden mit einer SparCard. Hat jemand von Euch gehört, ob die Postbank, andere Banken oder andere Sparda-Banken auch diese Konten abschaffen.

Zur Info: SparCard ist ein Sparbuch mit Karte. Man kann mit der Karte, neben der BankCard mit der man Geld vom Girokonto am Automaten ziehen kann, auch bis zu 2000,- € pro Monat vom Sparbuch am Automaten abheben, je nach Institut sogar im Ausland. Damals gab's sogar noch Zinsen darauf, was neben den Automatenverfügungen der Vorteile dieses Systems war.

...zur Frage

wo bekomme ich raus was auf meinem sparbuch drauf war .

Ich habe von meiner Mutter zwei sparbücher bekommen die die Oma für mich gemacht hat aber auf beiden sind jetzt nur noch ein paar cent drauf . Jetzt zu meiner frage da ich von der besten Freundin der Oma erfahren habe das die Oma immer für mich gespart hat aber jetzt nachdem ich die sparbücher jetzt von meiner Mutter bekommen habe sind nur noch ein paar cent drauf deshalb möchte ich wissen wieviel geld wirglich drauf war ???

...zur Frage

Darf mein Opa das Geld behalten?

Hallo Meine Oma hat damals zu meiner Geburt ein Sparbuch für mich erstellt und hat dort regelmäßig Geld drauf überwiesen. Vor einem Jahr starb meine Oma aber leider. Seit einiger Zeit ist großer Streit in der Familie und mein Opa hat "mein" Geld (das was meine Oma für mich sparte) zum Teil ausgegeben und möchte auch das restlich Geld behalten ! Das Buch ist auf den Namen meiner Oma erstellt. Habe ich Chancen darauf an mein Geld zu kommen?? (Ich habe selber meiner Oma zwischendurch Geld gegeben damit sie es auf das Sparbuch tut)

...zur Frage

Braucht man heutzutage Mastercard und VISA im Ausland? Reicht eine Kreditkarte?

Hallo,

da ich mich bzgl. meinem Darlehen wohl für die Sparda Bank entscheiden werde, werde ich auch bei ihnen ein Konto eröffnen (ist daran gebunden).

Dazu kann ich eine Kreditkarte ordern. Die Sparda Mastercard Platinum sieht für mich sehr lukrativ aus. Da ich sie auch beruflich nutzen darf (Dienstreisen zahle ich zunächst privat), kann ich durchaus den Umsatz von >7500€ p.a. erreichen, damit sie gebührenfrei wird.

Aktuell habe ich 3 Kreditkarten:

Airplus Mastercard

  • Firmen-KK, wird hier erst nach 2 Monaten abgerechnet
  • 20€ Jahregebühr, die mir der AG aber erstattet
  • Gebühren für Auslandseinsätze --> ich will diese KK in jedem Fall kündigen

Advanzia Mastercard Gold (gebührenfrei.com)

  • keine Gebühren
  • einzig den Sollzins für Bargeldabhebung
  • kein Onlinekonto, immer selbst überweisen --> kein Überblick, keine Missbrauchserkennung, Gefahr der Sperrung (Überweisung vergessen)

Postbank VISA

  • keine Jahresgebühr
  • Gebühr für Auslandseinsätze --> in manchen EU Online-shops funktioniert nur die VISA (zb. Amazon.co.uk)

Ich möchte in Zukunft wenn möglich alles mit der Sparda Mastercard Platin bezahlen, die Frage ist nur, ob es nicht sinnvoll ist noch eine VISA Kreditkarte zu haben? Gerade bei Online-Shops habe ich die Erfahrung gemacht, dass Mastercard im Ausland nicht immer geht. Ich bin am überlegen mir die DKB Visa zu holen, eine gut

...zur Frage

Wann verjaehren Schulden bei der Bank?

Ich hab heute eine Forderungsaufstellung von einem Anwalt bekommen, die sich auf ueber 10 Jahre alte Schulden bei der Postbank bezieht. Ich hatte dem Anwalt vor ca. 5 Jahren schon mitgeteilt, dass die Forderung verjaehrt ist und daraufhin auch jahrelang nichts gehoert. Die Postbank hat nie einen Vollstreckungstitel besessen, auch die Schuldnerberatung hatte mir gesagt, dass der Anspruch verjaehrt ist. Nun wuerde ich aber gerne ganz sicher gehen, dass die Verjaehrungsfrist von drei Jahren auch Schulden bei der Bank betrifft. Danke im Voraus fuer Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?