Hebelprodukte fuer Anfaenger?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hebelprodukte sind überhaupt nicht für Anfänger. Außerdem ist das zocken pur. Hovhriskant. Es geht soweit, das du nachher mit Schulden da stehen kannst.

Also gerade als Anfänger empfehle ich wirklich ausdrücklich nur in Derivate/Optionen zu investieren, wenn man mit diesem Geld absolut nicht mehr rechnet. Als Anlage ist so eine Investition keinesfalls zu verstehen, mehr zum Spass an der Freude zu Zocken! Einen guten ersten Überblick über Derivate aller Art und im speziellen dann auch Hebelprodukte wie Turbos etc. findest du hier... http://www.finanztip.de/recht/bank/finanzderivate-grundlagen.htm

Was möchtest Du wissen?