Firmenwagen: Geldwerter Vorteil bei Heimarbeit

1 Antwort

Es geht nur um die Entfernungs-km-Komponente der Firmenwagen-Besteuerung. M.W. können nur ganze Kalendermonate herausgenommen werden, also immer nur zusammenhängende 30/31 Kalendertage. Die Bestätigung/Einstufung erfolgt durch den dafür verantwortlichen Arbeitgeber. Du mußt nicht dem FA nachweisen.

Das funktioniert also nicht bei "mal 2 Tage hier, mal 3 Tage da je Woche"!

Was möchtest Du wissen?