Erbschaft Haus / Bruder sofort auszahlen oder in Raten

1 Antwort

Nein, das st egal. Ihr vereinbart wlcher Wert angesetzt wird, welchen Betrag der bruder bekommen soll und in welchen Raten.

Das beste wird sein (allein schon um streit zu vermieden, das dies alles in dem Notarvertrag mit beurkundet wird, mit dem die Hausübertragung beschlossen wird.

Als Höhe und Anzahl der Rate und ggf. Zinsen, wenn welche gezahlt werden sollen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?