Darf Bank sich wenige Tage vor Jahresende weigern, den befristeten Dispokredit weiter zu verlängern?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, der Disopkredit kann jederzeit von der Bank gekündigt werden, sobald ein Zweifel daran besteht, ob er zurückgezahlt werden kann. Die Bank kann die Höhe des Dispos selbst festlegen.Hierbei kommt es mitunter auf die Einkommensverhältnisse, die Kontoführung zahlungseingänge und ausgänge an.Manchmal kommt es aber auch auf die Launen des Sachbearbeiters an. Sofern festgestellt wurde das ein Schufaeintrag vorliegt, wird in der Regel kein Dispo eingeräumt, es sei denn man ist als zuverlässig zahlend vermerkt.

Was möchtest Du wissen?