Befreiung von Hundesteuer, wenn man niedriges Einkommen hat?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf Antrag soll das wohl gehen . Siehe : http://www.meldebox.de/ummelden/hundesteuer-befreiung/ Obwohl ich immer der Meinung bin , wenn ich für mich nicht genug habe zum überleben , brauche ich auch keinen Hund oder andere Tiere .Ich habe auch etwas gegen die Finanzierung eines Tieres mit meinen Steuern im Sozialbereich . Für mich sind Haustiere Luxus ,den die Allgemeinheit nicht mittragen muß!!!!

In Berlin gibt es das definitiv für Menschen mit geringem Einkommen. Eine Freundin hat mir gerade ihren Bescheid gezeigt und muss nun nur 6,-€ pro Vierteljahr, als 24,-€ im Jahr bezahlen. Wie die Einkommensgrenzen sind, weiß ich leider nicht aber die Auskunft und den Antrag auf Ermäßigung der Hundesteuer bekommt man jeden falls direkt beim Finanzamt.

ne gibt es nicht, du musst zahlen

Was möchtest Du wissen?