Beerdigungskosten?

3 Antworten

Wann verstarb denn Dein Vater? Wann hast Du die Beerdigungskosten bezahlt?

Wenn Dein Vater im August 2018 verstarb und Du in 2018 die Beerdigungskosten beglichen hast, warum hast Du dann diese Kosten nicht in Deiner EkSt- Erklärung für das Jahr 2018 mit angegeben? Dies EkSt-Erklärung hast Du doch frühestens im Januar 2019 abgegeben. Daher verstehe ich Dein Problem nicht so richtig.

Nein, das würde grundsätzlich in die Steuererklärung für 2018 gehören.

Immer in dem jahr in dem sie gezahlt wurden

Was möchtest Du wissen?