Bausparvertrag als Schulden im Erbe?

2 Antworten

Ein Bausparvertrag mit dem Recht auf Kredit ist vererbbar.

Aber die Erben können sich auch das Guthaben auszahlen lassen.

Ggf. Sperrfristen wegen Prämien beachten.

Bausparvertrag als Schulden geht nicht.

Wenn man einen Bausparvertrag erbt, ist es ein Sparvertrag - das ist gut. Da gibt es ein Guthaben.

Wenn man ein Bauspardarlehen vererbt bekommt, ist es gegebenenfalls schlecht. Dann erbt man Schulden, die man weiter abbezahlen muss. Allerdings erhält man in diesem Fall eine Gegenleistung: Das Eigentum an einer Immobilie.

Was möchtest Du wissen?