Auto gewonnen und dann verkauft. Muss das Geld versteuert werden?

2 Antworten

Habe auch vor kurzen ein Auto gewonnen und gleich verkauft weil es zu klein war. Was ist nu raus gekommen? Hast du das bei der Steuer damals angegeben?

@wichi: klick auf die Frage, dann siehst Du weswegen das steuerlich keine Rolle spielt.

0

@LittleArrow udn @albwolf haben natürlich recht, Lotteriegewinne müssen nciht versteuert werden.

Kein Problem.

Der Steuersystematiker könnte aber eine Frage stellen, war der Gewinne des Wagens und das versilbbern (der Verkauf) eine einheitliche Handlung? Dann steuerfrei.

Gerade an @Little Arrow, der sich ja auch mit den Hintergründen auskennt, würdest Du das gleiche Urteil fällen, wenn der Gewinner ein Cabrio, das er im März gewinnt über den Sommer fährt und zum Herbst erst verkauft? Oder ist es dann ein Veräußerungsgeschäft? Das hätte dann das Problem, dass der Verkäufer den Gewinnspielveranstalter nach dessen AK fragen müßte, weil bei unentgeltlichem Erwerb ja die Anschaffungskosten des ursprünglichen Erwerbers gelten.

Ich denke mal, am Besten über das Geld freuen udn einfach nichts sagen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?