Abschreibung Beleuchtung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die GWG Grenze ist wieder bei 410,- Euro netto, bzw. 487,90 brutto.

was unter 150,- sind kosten, nicht einmal GWG.

was über 410,-/487,90 liegt, ist auf die BND (betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer) zu verteilen. Ich würde mal 5 Jahre ansetzen.

Bei allen Anlagegütern, die kein GWG sind, ist im Jahr der Anschaffung zu 12-teln.

Die im Estrich eingebauten LEDs sind wohl als mit dem Gebäude als verbunden anzusehen udn den Sanierungskosten zuzurechnen, die ggf. der Snderabschreibung unterliegen.

Absetzung für Abnutzung, Vermietung und Verpachtung, Grundstücksübertragungsvertrag

Hallo, habe eine kurze Frage und wäre über eine Antwort dankbar.

Es geht um die Einkommenteuererklärung 2012 meiner Mutter( Bezieherin einer gesetzlichen Rente), welche dem Finanzamt vorliegt. Jetzt kommt eine Nachfrage des Finanzamtes.....es geht um die Vermietung und Verpachtung, hier soll sie die Absetzung für Absetzung ermitteln und soll entsprechende Belege wie zum Beispiel dem Grundstücksübertragungsvertrag beifügen.

Zur Vorgeschichte..... Mein Vater ist am 10.03.2013 verstorben und hat im August 2008 von seiner Mutter sein Elternhaus überschrieben bekommen. Im Vertrag wurde festgehalten, dass die Mutter ein lebenslanges kostenfreies Wohnrecht hat. Die Mutter ist vor 2 Jahren verstorben und seit Juni 2012 ist dieses Haus an eine fremde Person vermietet welche auch eine Miete in Höhe von 800 Euo zahlt. Bei der Einkommensteuererklärung 2012 wurde auf dem Formblatt Vermietung und Verpachtung keine Absetzung für Abnutzung angegeben.

Wäre froh und dankbar über eine Antwort was nun auf uns zukommen wird wenn wir dem Finanzamt den Grundstücksübertragungsvertrag vorlegen....wir hoffen keine Nachteile!

Viele Grüße FELINO

...zur Frage

Abschreibungsdauer Gartenhäuschen

Hallo,

2010 habe ich im Garten meines vermieteten Hauses für die Mieter ein Gartenhäuschen aufgestellt.

Meine Frage dazu: wie sind hier die Grenzen für die Abschreibung und die Abschreibungsdauer?

Gibt es bei Abschreibung bei Vermietung die gleichen Regelungen wie bei Firmen? Also Wahlmöglichkeit pro Jahr ob man die "alten Regeln" (> 410 Euro nach Nutzungsdauer) oder die "neuen Regeln" (>150 & < 1000 => 5 Jahre im Pook, > 1000 nach Nutzungsdauer) nimmt?

Falls nach Nutzungsdauer wieviel Jahre würde man dann als Nutzungsdauer annehmen?

Ciao Thomas

...zur Frage

Errechnung Bodenrichtwert

Hallo, wie errechne ich den Bodenrichtwert meiner Eigentumswohnung, den ich von den Anschaffungskosten abziehen muss, um meine Abschreibung zu errechnen?

Vielen Dank

...zur Frage

Vermietung Wohnung vorher privat genutzt Einkommenssteuer

Hallo, ich habe 2004 eine Wohnung für 70.000 € (inklusive Notar und Grunderwerbssteuer) gekauft. Von 2004 bis Februar 2012 nutze ich diese Wohnung selbst. Ab März 2012 werde ich diese Wohnung vermieten. Kann ich in der Steuererklärung 2012 eine Abschreibung auf die Wohnung absetzen? Wenn ja, wie berechne ich diese?

Vielen Dank!

Dirk

...zur Frage

AfA für eine Immobilie, die erst Eigenheim, dann vermietet wird?

wie ist das bei einer Immobilie, die erst als Eigenheim genutzt wird für einige Zeit, dann vermietet werden soll? Wie hoch ist der Referenzwert? Wie lang ist Abschreibung möglich?

Beispiel:

  • Kauf eines Hauses für 300.000 Euro
  • Eigenheim für 10 Jahre
  • Vermietung nach 10 Jahren

Wo liegt der Wert für die AfA, wenn pro Jahr 2% angesetzt werden können? ist die Bemessungsgrundlage

  • bei 2% von 300.000 Euro, also bei 6.000 Euro, für die folgenden 40 Jahre?
  • bei 2% von 300.000 Euro für die folgenden 50 Jahre?
  • bei 2% von 240.000 Euro für die folgenden 40 Jahre?
  • bei 2% von 240.000 Euro für die folgenden 50 Jahre?
  • bei????
...zur Frage

Geerbte Wohnung, Mieteinkünfte somit steuerpflichtig, Abschreibung als Werbungskosten möglich?

Wenn ich eine Wohnung geschenkt kriege von meinem Vater, und hierdurch Mieteinkünfte habe, kann ich dann auch irgendwelche Abschreibungen als Werbungskosten geltend machen? Oder sonst irgendwie die Steuerlast durch die Mieteingänge reduzieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?