Zuschuss vom Bafög-Amt für Laptop?

5 Antworten

Solche Zuschüsse kannst du vergessen, wenn es nicht gerade um etwas geht, bei dem die Schule die Schüler verpflichtet, sich auf eigene Kosten etwas für den Unterricht anzuschaffen.

Und ich glaube kaum, dass die Schule den Schülern vorschreibt, mit einem eigenen Laptop in den Unterricht zu kommen und sich einen zu kaufen, falls man einen hat. Käme eine Schule auf eine solche Idee, dann würden selbst in einem Bonzenviertel alle Eltern auf die Barrikaden springen.

Bafög ist Bafög und dazu findest Du im Netz eine Seite wo alle Leistungen und Voraussetzungen dargestellt werden. Einfach Bafög eingeben. Bei uns in diesem Staat gibt es einige Grundrechte die für Alle verbindlich sind. Eines davon fordert die Gleichbehandlung Aller. Wenn also da steht, für Studenten unter den und den Umständen, dann muss da sicher auch für Schüler gelten. Die Grundrechte findest Du dann im Grundgesetz. Weiter ist es denkbar, dass im Hartz-IV-Forum ein Urteil dazu zu finden ist oder auf lexetius.

Davon habe ich noch nicht gehört. Möglicherweise ist das eine Aktion bei euch in der Region? Schule wäre der erste Ansprechpartner dafür.

Hallo, mir ist sowas nicht bekannt, aber frage doch in der Schule mal nach. Wie heisst es so schön: fragen kostet nichts! Gg

Nein gibt es nicht und außerdem brauch man auch kein Laptop für die Schule. Der altbekannte Block und Stift tut es ebenfalls.

Was möchtest Du wissen?