Zurück nach Deutschland- abmelden in Frankreich

3 Antworten

Man meldet sich im Rathaus ab, Strom, Telefone, Auto Versicherung lauf dann nur noch 3 Monate (Kontakt mit der Versicherung nehmen) , Finanzamt, Post Nachsendung beantragen, Bank,

Beim Finanzamt muss ich mich extra an oder abmelden? Ist schon alles gekündigt. Bleibt nur noch die Auto Frage

@CC99Chiara

Steuer Erklärung werden jetzt gemacht Geht zu eine D. Versicherung die kennen dieses Problem. Wenn was ist hast die A Karte.

Du darfst in Deutschland noch 6 Monate mit dem franz. Kennzeichen fahren.

Das ummelden ist eine einfache Sache, sofern du die CoC besitzt. Bei der Kfz-Stelle in deiner deutschen Wohnung den Antrag stellen, die sagen dir auch ob ein TÜV notwendig ist. Viele Behörden ziehen die Carte Grise ein, die muss aber zur Préfecture des franz. Wohnort geschickt werden. Da sollte man genauestens nachfragen und notfalls selbst machen.

Die Carte Grise bekommt einen diagonalen Doppelstrich und zwischen den Strichen unterschreibst du mit Datum. Dann wird mit einer Schere eine Ecke, etwa halbe Briefmarkengrösse, abgeschnitten. Damit wäre die Carte Grise entwertet. Nummerschilder musst du selbst entsorgen. Damit wäre in Frankreich das Auto abgemeldet.

auskennen tut sich der deutsche zoll und jedes deusche einwohnermeldeamt...

Was möchtest Du wissen?