Wohnungsangebot annehmen ja oder nein?

5 Antworten

vllt. sollte deine Frau mal in aller Ruhe mit ihrem Vater sprechen, ihm die Probleme klar machen. Vllt. wäre er ja bereit, mit eurer Hilfe beim Umzug, selbst in die andere Wohnung zu ziehen.

Hallo, da fragt "Sister77"

@jockl

na und? bist du sicher, dass hier eine Frau fragt?

Es geht nicht um Hilfe beim Umzug. Wir wollen kein Mietverhältnis mit ihm. Er hat eine Wohnung und will dort auch nicht ausziehen.

Was den Weg zu Deiner Arbeitsstelle betrifft - es besteht ja unter Umständen die Möglichkeit, auf eine Fahrgemeinschaft zurück zu greifen. Fährt niemand von Deinen Kollegen zu einer ähnlichen Zeit einen ähnlichen Weg? Nötigenfalls kannst Du auch eine Kleinanzeige in Eurer örtlichen Tageszeitung aufgeben.

Nein ich verteile Zeitungen, da fahre nur ich hin. Das Problem ist ja auch nicht die Arbeit, sondern das wir nicht unbedingt meinen Schwiegervater weiter als Vermieter haben wollen. Und ich bekomme keinen anderen Zustellbezirk, da sie dort nichts haben. Ich muss die Kleine um 8 Uhr in den Kindergarten und muss sie um 12:30 abholen. Das klappt aber nicht, wenn ich dann erst sehr viel später anfangen muss zu arbeiten. Ich bin nicht in 2 1/2 Stunden mit der Arbeit fertig. Außerdem fahren Sonntags gar keine Busse.

kein Führerschein und nur schlechte Verkehrsanbindung

Das ist kein Grund.

Wenn es in der gleichen Stadt ist, lommst Du da auch hin, und wen es mit dem Fahrrad ist

Kommt aber auch darauf an, wie weit es dann weg ist. Kita nimmt die Kleine erst ab 8 Uhr und ich muss um 8:30 auf der Arbeit sein, damit ich die Kleine pünktlich wieder abholen kann. In 30 Minuten schaffe ich es mit dem Fahrrad nicht 10 Kilometer zu fahren. Ach so und der Bus fährt auf direktem Weg dort hin, der braucht schon alleine 35 Minuten.

Nun habe ich aber Angst, wenn ich die Wohnung ausschlage, dass er von uns verlangt, dass wir trotzdem dort einziehen

Das kann er doch gar nicht verlangen.

Also wo ist das Problem?

Da kennst du meinen Schwiegervater nicht. Das Problem ist, wenn er nicht seinen Willen bekommt, dann fängt er an uns zu tyrannisieren. Wir haben ein Kleinkind und das möchte ich meinem Kind ersparen.

@Sister77

Dann sucht Euch eine Wohnung bei einem anderen Vermieter.

Sollte Euer Einkommen nicht ausreichen gibt es staatliche Hilfen.

Ich würde lieber weiter suchen, den Job behalten und Dich von Deinem Schwiegervater unabhängig machen! Besprich das mal in Ruhe mit Deinem Mann!

Ja nur wie machen wir es ihm klar. ohne das er sauer ist.

@Sister77

Naja, lass ihn sauer sein! Der beruhigt sich schon wieder! Ihr habt ein Recht auf euer eigenes Leben und eure Entscheidungen! Einen Job aufgeben für die Wohnung, kann nicht richtig sein! Haltet zusammen! ;-) Viel Glück bei der Wohnungssuche!

Dringende Wohnungssuche über die ARGE...

Hallo,

aus "familiären" Gründen ist es dazu gekommen, dass ich nun über die ARGE eine Wohnung suchen kann, die auch finanziert wird. Mein Problem ist, dass die 385 € (Inkl. Nebenkosten ohne Heiz - und Warmwasserkosten) sowie bis zu 50qm schön und gut sind, die Suche jedoch sehr schwer.

Da meine Lage sehr dringend ist und ich hier wirklich weg muss, ohne die Polizei damit in Verbindung bringen zu wollen, habe ich die letzten beiden Tage viel gesucht, viel telefoniert und aus vielleicht gerade Mal 100 Wohnungen zwei gefunden, die bereit wären sowas anzunehmen. Das reicht jedoch nicht, da ich wieder angerufen habe und es immer nur heißt "Wir melden uns wieder bei Ihnen." oder "Dame X oder Dame Y meldet sich bei Ihnen." Die ARGE übernimmt keine Provision, weswegen ich also auch selbst im Internet die Suche arg einschränken muss.

Nun würde ich (19) gerne wissen, ob es hier Leute gibt, die sich damit auskennen und eventuell Erfahrung gesammelt haben und wissen, WO ich eine Wohnung innerhalb Düsseldorf's finden kann (eine Internetseite oder Anlaufstelle wäre auch schon genug...). Wie schon erwähnt ist es für mich verdammt dringend, da ich nicht in eine Notunterkunft möchte und den psychischen sowie physischen Druck nicht mehr standhalten kann. Deswegen ist für mich auch jeder noch so kleine Tipp hilfreich. Meine Ansprüche diesbezüglich sind sehr gering, solange die Wohnung in einem noch sauberen Zustand ist..

Mit freundlichen Grüßen

Grimmichi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?