Wertsachen verloren...zahlt die Versicherung?

5 Antworten

Nur wenn dir die Handtasche unter Androhung von Gewalt, geraubt worden wäre, würde die Hausratversicherung zahlen.

Gegen Verlieren hilft nur AUFPASSEN

Deine Versicherung würde diesen Schaden zahlen, wenn sie könnte! Sie darf aber nicht, weil die dem Vertrag zu Grunde liegenden Bedingungen dies ausschließen.

Kommt darau an wenn beweis das gestolen zahlt versicherung aber wenn.verhünert dan bestImmt nicht

das ist wohl alles verloren. Wenn der Finder oder Dieb Kulant ist, wirft er deine Papiere und Schlüssel in einen öffentlichen Briefkasten. Geld und MP3 Player sind warscheinlich verloren und haben einen neuen Besitzer.

Mach eine Schadensmeldung an Deine Versicherung (geht bei den meisten online), liste genau auf, was weggekommen ist mit Wertangabe, die helfen Dir schon weiter.

Bin mir jetzt aber nicht ganz sicher, ob die Haftung auch bei Verlust gilt. Eventuell müsstest Du bei der Polizei eine Diebstahlsanzeige machen, die Du dann dem Versicherungsheini vorlegst.

Was möchtest Du wissen?