Wer kennt die Casa GmbH aus Frankenthal?

25 Antworten

Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier einige Beiträge zum vorliegenden Fall teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik, Beleidigungen oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

Hallo, bei mir war auch jemand von der Firma casa. Wollte einen Kreditantrag stellen, und jetz 6 wochen später wurden mir 250,00 euro und 100,00 euro für eine Vermögenswirksame Leistung abgeschlossen. Lohnt es sich eine Azeige zu machen? werde aber einen Anwalt einschalten.

Hallo zusammen,

ich bin leider auch auf diese Firma reingefallen. Dazu möchte ich Euch das Geschichtchen kurz darstellen.

Bei mir kam auch diese nette Frau H. und im Schnelldurchgang muße ich einiges unterschreiben. Dazu auch 4 Überweisungsträger mit festen Beträgen. Als dann die nette Dame weg war, googelte ich und stieß auf diese Seite. Normalerweise mache ich das vorher und informiere mich vorab.

Daraufhin schickte ich per Fax einen Widerruf mit termlicher Option zur Rücksendung meiner gesamten Unterlagen, den Faxeingang ließ ich mir am Telefon bestätigen.

Nach 4 Tagen erhielt ich dann die Unterlagen zurück, die Überweisungsträger waren nicht dabei.

Ein erneutes Fax von mir folgte mit festgelegten Termin zur Retour der Überweisungsträger bei Nichteihaltung kündigte ich ohne weitere Vorwarnung Strafantrag wegen Unterschlagung an. Den Faxeingang ließ ich mir am Telefon bestätigen, dort wurde mir mitgeteilt, daß die Überweisungsträger vernichtet wurden. Ich forderte dazu eine Vernichtungsbestätigung an , die ich prompt, sogar unterschrieben, per Fax zurück erhielt.

Das Fazit man sollte sich vorher genau über Firmen erkundigen.

[...]

Mit meiner Bank hatte ich vorab Kontakt aufgenommen, um die Abbuchungen zu verhindern. Da auf den Überweisungsträgern ein fester Betrag stand, ließ ich Überweisungen mit diesen Betrag blockieren.

Wer Fragen hat kann sich gerne an mich wenden. LG

Bitte Melden sie sich .. mir ist genau das gleiche heute passiert .. mit einem Herrn S. !!

hallo,

meinem mann wäre das auch fast passiert. der typ meinte, nach 10 tagen sei das geld da, aber da kam nix, also hab ich einen tag vor ablauf der frist den auftrag widerrufen. das ok des widerrufs habe ich schriftlich und ich sag euch, wehe da kommt nochmal was...

ich möchte hiermit alle [...] aufrufen, sich bei der verbraucherzentrale zu beschweren, denn das werden wir auch tun. nur passiert erst dann was, wenn sich da mehrere leute beschweren!

achja, das beste ist, wenn ihr da anruft, dann geben die euch ne nummer von der creditabteilung die pro minute 99cent kostet, also ruft da besser nicht an, bringr eh nix.

Hallo alle Zusammen,

ich habe heute auch Post von der Firma atwork GmbH aus Speyer bekommen die wollen im Auftrag von Finanz-Forum24.de 225,00€ von mir. [...].Ich habe alles schon vor guten 14Monaten Gekündigt und nun der Mißt. Das komische daran ist ich habe von dieser firma atwork GmbH noch nie Post bekommen und nun soll ich nach über 14 Monaten 225,00€ Zahlen.Dank diesem Forum werde ich mir einen Anwalt in Bonn suchen und dort Klage einreichen, wenn Hier noch mehr betroffene aus Bonn sein sollten, sollten wir alles zusammen dagegen vorgehen.

Lieben gruß Heike aus Bonn

Was möchtest Du wissen?