Wenn ich mit 17 high von Cannabis von der Polizei erwischt werde..?

5 Antworten

Hallo.

Führerscheinstelle (nicht Behörde= Stadt oder Landkreis) wird auch informiert.

Je nachdem wie wann was wo war, wird das beim Führerscheinantrag gelesen werden.

Ob das Relevant wird kann dir hier kaum einer sagen.
Beispiel Wenn du vollgedröhnt auf dem Bürgersteig liegst  schon.

Bei dir auf dem Hof, dann nicht.
Die Akte bleibt auf jeden Fall da.

Mit Gruß

Bley 1914

Da es keine Straftat ist zugedröhnt zu sein, egal ob mit Alc oder Gras, brauchst du dir darüber keine Sorgen machen.

Du wirst als BTM Konsument eingetragen. Früher oder später fällt das auf dich wieder zurück ,z.B. wenn du dein Führerschein machen möchtest. Leider :(

Du wirst als BTM Konsument eingetragen.

Man wird eingetragen obwohl man nichts illegales getan hat? Wer sagt das, Hitler? Statin?

Du wirst als BTM Konsument eingetragen.

Und wo steht das?

In der Frage steht ,dass er high erwischt wird ,da setze ich voraus das ein Test gemacht wurde.

die machen keine scheiß tests wenn sie nicht beim führen eines Kraftfahrzeugs kontrollieren

dich* daher gibts auch keinen test der der Führerscheinstelle zukommt und ob die bullen aussage oder was auch immer denk ich auch ned wsl machen die das auch überhaupt nich wenn er vil fahrrad gefahren wäre und er es nicht schafft normal zu wirken, was bei regelmäßigen konsum gut zu schaffen ist (ausser evtl man hat übermäßig mehr konsumiert als sonst) dann kommen wsl nicht mal auf den verdacht und wenn man sich mit der rechtslage auskennt können die normalerweise keine test machen das gilt auch fürs autofahren wobei das dann nochma bissl was anderes is weil nicht jeder quasi wie nüchtern fahren kann vorallem wenn man über längeren zeitraum täglich kifft denn dann wirs das kiffern für dein gehirn zu was normalen und man fühlt sich bei kleineren mengen auch normal

Konsum ist keine Straftat nur der besitz

nur der besitz

Und der auch nicht immer.

@wiki01

Doch der Besitz ist in jedem Fall eine Straftat. AUßer man hat ein Rezept. Egal ob es Fallengelassen wird oder nicht.

ja aber in manchen bundesländern ist die wsl es fallengelassen wird recht hoch.. zumindest wenn man bestimmte (kleine) mengen nur besitzt daher kann man im volksmund schon davon sprechen das der besitzt nicht immer strafbar ist da ja sogar in der bezeichnung "nicht immer" deutlich wird das man sich trd bewusst sein sollte es trd konsequensen haben KÖNNTE

@larrystinson

Wenn man volljährig ist mag das relativ häufig Stimmen, aber wenn man minderjährig ist bekommt man meisens auch bei kleinen Mengen Sozialstunden

ja gut möglich.

Was möchtest Du wissen?