Was tun, wenn bei HERMES der Inhalt eines Paketes verschwunden ist?

11 Antworten

der laptop ist erstmal weg und Unwissenheit schützt vor Schaden nicht..so..das war das schulmeisterliche...

wenn du weisst welcher Hersteller der Laptop war und du hast auch noch die Serienummer des Gerätes bei der Hand, dann melde ihm den Hersteller, denn sollte das Gerät in einer Werkstatt auftauchen wird es sofort erkannt und sichergestellt...

Leider : du bist selbst schuld.Du hättest doch die AGB lesen sollen!Und um ein Paket gehört immer eine neutrale Verpackung!

Jule131 
Beitragsersteller
 13.11.2008, 20:00

Liest Du immer alle AGB??? Sicherlich nicht!!! Und wenn irgendwelche Versandhäuser, Online-Kaufhäuser oder sonstwer was verschickt, machen die auch ganz bestimmt immer eine neutrale Verpackung drum herum!! Gaaaanz sicher. Auf solche Antworten kann ich verzichten. Ich wollte schon eine hilfreiche Information. Dann doch lieber keine Antworten, denn in den Hintern treten kann ich mich selbst...

Die AGB sind akzeptiert

wenn Versand ist praktiziert.

Hast Dich an Regeln nicht gehalten,

mußt nun den Schaden wohl verwalten.

Laptop im Buntkarton wohl ruft

nach dem, der einen Klau versucht.

Und die Moral an der Geschicht:

Spar an der Verpackung nicht.

yumanji  13.11.2008, 19:54

wie poetisch!!!! Sehr schön :-)

Wenn es in den AGB steht, dann hast Du diese in dem Moment anerkannt, als Du Hermes in Anspruch genommen hast. Ich würde auf jeden Fall bei der Polizei Anzeige erstatten. Das bringt Dir zwar den Laptop nicht zurück, aber evtl. bist Du ja kein Einzelfall.

Arwen45  13.11.2008, 19:46

sehe ich auch so mit der Anzeige, manchmal geschehen ja noch Wunder

wernilein  13.11.2008, 19:48

DH

wenn du allein schon ein packet bei hermes verschickst dann hast du somit bewusst oder unbewusst die AGB´s akzeptiert. Ich denke das wird ein fall für den anwalt deines vertrauens!