Was soll ich tun wenn Paypal mir Geld klaut?

5 Antworten

Hi Payoal ist ein Großes Unternehmen und kein Unternehmen will etwas schlechtes über sich zu hören bekommen paypal hatt ein ein Servis(Support) Theam was ich konntaktieren würde e-mail, tel. ,Fax ect. da wird dir bestimmt geholfen ich hoffe es hilft ; ) und zerbrech dir nicht den Kopf für alles gibt es eine Lösung

Du solltest das telefonisch klären:

Paypal Impressum

So erreichen Sie uns: Möchten Sie mehr über uns erfahren? Unter 0800 723 4500 erreichen Sie uns persönlich. (Kostenlos aus allen deutschen Mobilfunk- und Festnetzen. Falls Sie aus dem Ausland anrufen, wählen Sie bitte +353 1 436 9003 – entsprechende Auslandskosten können anfallen.).

Pay Pay klaut tatsächlich Geld, kleine Summen. Wenn Sie versuchen das telefonisch zu klären, wird Ihnen gelabert: es seien Bankgebühren. Also, für die Bezahlung von 20,90€ hätte jemand 2,90€ (10%) Gebühren verlangt.

Die 5 Euro sind Gebühren, weil sie vergeblich versucht haben, Geld von deinem Konto abzubuchen.

Schreib ihnen eine eMail, ich hatte das gleiche Problem. Bei mir waren es 117 Euro, die sie versucht haben abzubuchen, was auch bei mir fehlgeschlagen ist. Ich habe die 117 Euro eingezahlt, sie haben wieder versucht diese abzubuchen und schwupps war ich wieder im Minus.

Ich habe ihnen eine eMail geschrieben, darauf hin haben sie die 117 Euro ausgeglichen. Die 10 Euro für 2 mal fehlgeschlagenes abbuchen musste ich trotzdem zahlen...

bei paypal steht dass ich mit einer Antwort innerhalb von 4-8 Wochen rechnen kann... bis dahin ist mein Konto leer.... oder?

Hoi.

Sollte die Überweisung von Deinem Kumpel über 30 Euro wirklich geklappt haben, dann sollte Dein Konto nur noch 5 Euro im Minus sein. Überweise die restlichen 5 Euro. Dann ist alles gut. Ist das Konto immer noch mit dem Betrag im Minus, dann hat die Überweisung nicht funktioniert. Dein Kumpel soll dies bitte in seinem PayPal-Konto checken. Falls er es von seinem Bankkonto überwiesen hat, dann funzt das nicht. Das Geld geht in diesem Fall auf sein Bankkonto zurück.

Die Rücklastschriftgebühren fallen nur einmal an. Somit wirst Du nicht arm.

Ruf gern nochmal beim Service an. Die haben mir seeehr oft aus der Patsche geholfen. Die werden Dir das Gleiche sagen.

Was möchtest Du wissen?