Was sind Hausnebenkosten in der ista Abrechnung?

5 Antworten

Zur Erläuterung:

es handelt sich um diesen Posten:

Wenn der einen nennenswerten Anteil an den gesamten Heizkosten ausmacht und auch in Deiner Verteilung berücksichtigt wird, solltest Du eine Aufschlüsselung dieses Summen-Postens verlangen.

 - (Recht, Wirtschaft und Finanzen, Nebenkostenabrechnung)
Wie kann ich ein Bild von der Abrechnung hochladen?
@schnatzi33

Lade das Bild in irgendeine Anwendung, kopiere es (Strg-C), schreibe eine Antwort und Füge sie ein (Strg-V).

@Mikkey

Funktioniert nicht, mach das mit Handy 😉

@schnatzi33

Da weiß ich's auch nicht, mit Tablet habe ich auch nie ein Bild wiedergeben können.

Ist es denn der Posten mit dem Pfeil? Und welchen Anteil hat der an den gesamten Wärmekosten?

Du hast dich verlesen. Nicht Hausnebenkosten sondern Heiznebenkosten. Das sind alle Kosten außer Brennstoffkosten die im Zusammenhang mit den Heizkosten abgerechnet werden dürfen.

Hausnebenkosten sind alle Betriebskosten exklusive Heizkosten bzw. Wassererwärmungskosten.

Da gibt es eine ganze Liste.

Das geht beim Schneeräumdienst los, mit der Versicherung weiter etc.

Du solltest dir alle zusammengefassten Posten aufschlüsseln lassen.

Das Recht hast du um die Beträge überprüfen zu können.

Also ohne die Abrechnung vorliegen zu haben ist es natürlich Rätselraten, aber ... ich glaube mich zu erinnern, dass die Ista-Abrechnung bzgl. Heiz-und Wasserkosten eine Marotte aufweist.

Wenn du angenommen 20 cbm Warmwasser und 60 cbm Kaltwasser verbraucht hast, tauchen 20 cbm WW anteilig in der HZK-Abrechnung auf; Lieferung und Energieaufwand Erwärmung. Die Hausnebenkosten der Verbrauchsabrechnung Ista setzt sich dann zusammen aus der Lieferung 60 cbm Kaltwasser und den Kanalgebühren für 80 cbm Abwasser. Wie gesagt .. ohne Gewähr frei Gedächtnis.

Könntest du recht haben, unter den Hausnebenkosten befinden sich mitunter Kalt und Abwasser in Höhe von 483,04 €.... Ich find das schon immens

@schnatzi33

Bilden sich Schwimmhäute zwischen deinen Zehen & Fingern ? ... aber im Ernst

Lege ich Hamburger Gebührensätze zugrunde, sind das ca. 100 cbm Kalt- und Warmwasser ... kann zusammen kommen; viel baden, lange duschen, alte Wasch- und Spülmaschine ... . Nicht vergessen die Sielgebühren für Niederschlagswasser, die berechnen sich meist nach der Grundstücksfläche.

Mal aus eigenem Erleben. Meine Eltern hatten als Paar ca. 50cbm p.a. verbraucht, ein Mitbewohner im Haus, der aber nur 4-6 Monate im Jahr in D ist ... in etwa die gleiche Menge.

Hausnebenkosten sind zum Beispiel Müllabfuhr, Hausmeisterservice, Putzarbeiten im Treppenhaus, Aufzug (Wartung, Stromverbrauch), Strom und Heizung im Treppenhaus und so weiter.

Grüße

in der ista Abrechnung?

@Mikkey

Das kommt natürlich darauf an was der Vermieter/Verwalter bei der ista bestellt. Die machen Heizkostenabrechnung, aber auch Gesamtnebenkostenabrechnungen. In dem Fall ist das alle mit dabei.

Ich muss mich allerdings korrigieren. Die Müllabfuhr gehört nicht zu den Hausnebenkosten, sondern wird natürlich pro Mietpartei einzeln abgerechnet.

@JayD1

Nein, in dem Fall ist das eben nicht dabei. Wenn Du die Frage gelesen hättest, wüsstest Du, dass es allein um die "Abrechnung für Heizung und Warmwasser" geht.

@Mikkey

Danke ich habe die Frage gelesen. In der Überschrift steht dick und fett HAUSnebenkosten. Wenn die Frage ist was die HEIZnebenkosten sind, dann sollte das auch so hingeschrieben werden. In dem Fall wären das natürlich nicht oben genannte sondern Wartungskosten der Heizung, Gebühren der Heizkostenverteilung und für den Schornsteinfeger sowie Betriebsstromkosten der Heizungsanlage.

@JayD1

Sorry, aber wir liegen beide schief (ich habe das "Heiz.." nicht gelesen)

Es gibt einen Posten "Summe Hausnebenkosten" (wirklich). In der mir vorliegenden Abrechnung macht der aber nur 1% der gesamten Kosten aus.

@Mikkey

Ja das kann sein, dass der sehr gering ist, wenn z.B. die Hausbewohner das Treppenhaus selber fegen, die Straße selber räumen usw. also kein Hausmeister, keine Reinigungskraft usw. benötigt wird. Dann bleibt halt am Ende eigentlich nur noch der Strom vom Treppenhaus und evtl. ein bisschen Abwasser. Aber das ist natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich.

Hausmeister und Reinigung wird nochmal extra abgerechnet

Wird alles separat abgerechnet mit dem Hausmeister... Die Hausnebenkosten standen direkt mit auf ISTA Abrechnung für Heizung und Warmwasser.... Also die Hausnebenkosten waren der dritte Abschnitt auf der Ista Abrechnung..... Hausmeister, Kabelanschluss etc waren auf der anderen Abrechnung von der Hausverwaltung..

@schnatzi33

Dann wird es sich wahrscheinlich tatsächlich um Wartungskosten der Heizung, Gebühren der Heizkostenverteilung und für den Schornsteinfeger sowie Betriebsstromkosten der Heizungsanlage handeln.

@JayD1

Also die Hausnebenkosten gliedern sich auf in Kalt und Abwasser 483,04 Euro

Kosten Geräte KW 55,59

Abrechnen Hausnebenkosten 2,61

Was möchtest Du wissen?