Was muss man verdienen (monatlicher Gehalt ) um 200000€ Kredit zu nehmen , für'n auto oder Haus!?

5 Antworten

Du brauchst als 1-Personen-Haushalt ein Netto-Einkommen von mindestens 2.000 Euro. Hierbei habe die Finanzierung für eine Immobilie zugrunde gelegt, denn deren Zinsen sind geringer als für einen Konsumkredit. Je nach Steuerklasse verändert sich somit das notwendige Brutto-Einkommen.

Die Banken rechnen nicht nur mit dem aktuell niedrigen Zins, es wird auch gleich eine Hochrechnung für die Folgefinanzierung aufgestellt und dafür wird der Zins erhöht. Es werden Nebenkosten mit 2 € je qm Wohnfläche angesetzt, es werden Versicherungsbeiträge mit 50 € kalkuliert und für einen 1-Personenhaushalt werden Lebenshaltungskosten von mindestens 800 Euro oder 40 % vom Netto-Einkommen gerechnet. Für einen PKW werden für Versicherung, Steuer und Tanken nochmals 150 Euro pro Monat angesetzt. So setzt sich dann der Gesamt-Betrag zusammen.

2k netto ist verdammt eng, wenn man bei der Summe 1,5k für Zinsen und Tilgung aufbringt. Irgendwann kommt ja auch die Familie dazu.

Und es kommt darauf an, welche Zinsbedingung zu welchem Satz man aushaltet. 20 Jahre bei 1,95 % sollten drin sein.

Halllo habibiiii,

bei jedem Kredit muss das Einkommen ausreichen um:

  1. Lebensunterhalt
  2. Wohnkosten
  3. Sonstige Verpflichtungen (Unterhaltszahlungen) und
  4. Kreditraten

Zahlen zu können. Lebensunterhalt und Wohnkosten sind von Region zu Region unterschiedlich. Bei den Kreditraten kommt es darauf an wie lange der Kredit läuft und wie hoch der Zins ist.

Ein Auto finanziert man üblicherweise nur für 5-6 Jahre, während ein Haus über 30 Jahre Finanziert wird.

Wenn Du ein Auto Finanzierst, dann solltest du wohl ca. 4000 Euro Nettoeinkommen haben. Bei einem Haus ca 2000 Euro.

Schöne Grüße

Beliehen wird in erster Linie das Objekt. Dieses müsste also mindestens sachon einen Wert von 250 - 300.000 € haben.

Erst dann wird die Bonität des Kreditnehmers geprüft.

Für ein Auto bekommst du garantiert keine 200.000 € dabei ist es vollkommen egal, was du verdienst

Für ein Haus sollte man schon zwischen 2.000 und 3.000 verdienen. Für ein Auto vermutlich mehr als 5.000

Es gibt auf dein Alter und deinen Verdienst an. Für ein Auto wirst du keinen so hohen Kredit kriegen, weil das für die Bank zu gefährlich ist. Ein Haus bekommst bestimmt fur 200.000 € wenn du noch unter 30 bist und mindestens 1.400 € Netto verdienst.

Ok und was wenn man Beamter wird ? Hat man da Vorteile oder wird man noch wie alle anderen behandelt sag ich mal ?

1.400 Netto für eine Hausfinanzierung? Niemals

Ich will nur damit sagen das es immer darauf ankommt wieviel man bereit ist im Monat abzubezahlen und zu welcher Bank man geht. Es wäre schon möglich wenn man 1.400 € Netto verdient und dann aber 600€ - 700€ im Monat abbezahlt. Würde kein Mensch machen aber möglich wäre es.

@kampymike

600 E im Monat wären bei einem Darlehen von 200.000 ja nur 0,5 % Zinsen.

Selbst bei einem Alleinstehenden reichen dann 1.400 € Einkommen nicht

Und übrigens als Beamter hat man immer bessere Karten für einen kredit, weil man immer ein festes Einkommen hat und sogut wie nicht gekündigt werden kann.

Man muss sich halt eine Bank aussuchen, die einen niedrigen Zinssatz hat. Er sollte sich einfach mal bei einer Bank erkundigen.

Was möchtest Du wissen?