Was kostet mich ungefähr ein Abriss am Haus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lohnkosten mit 3.000€,

Maschinenleihe, , Container mit Entsorgung 1.000€ ? Da passt meiner Meinung nach was nicht.

Der Schuppen, welches Material, mit Bodenplatte oder ohne?

ohne Bagger: es ist aber sicher, dass das Container befüllen nicht zu deinem Problem wird?

Ich würde mir jemand suchen, der mit ein komplett Angebot macht: Abriss, Container, Entsorgung.

Preise bringen dir nichts, solange man die Baustelle und das zu entsorgende Material nicht kennt.

Danke

@schellsche

Danke für den Stern:-)

Viel Erfolg mit der Baustelle..

Es hat sich jemand gefunden ,der vom Bau ist und der würde dies mit 3 Mann für 3000 Euro machen.

Hört sich nach Schwarzarbeit an. Finger weg!

Wenn 3 Mann eine Woche arbeiten sind 3000€ weg. Das hat nix mit Schwarzarbeit zu tun.

@BauManne
Es hat sich jemand gefunden ,der vom Bau ist

Wonach hört sich das denn für dich an? Der GF hätte das dann ja schon einmal klar stellen können. Ansonsten habe ich was Baukosten angeht keinen Erkenntnisbedarf.

@lesterb42

das mit der Schwarzarbeit verstehe ich nicht. Ironie?

@BauManne

3.000 €

Hört sich das für dich incl. USt an?? Wären dann doch wohl 3.570 € oder irgend ein anderer krummer Betrag.

@lesterb42

Ich kenne Einzelkämpfer die einen Stundenverrechnungssatz haben von 18€. Alles mit Rechnung, Steuer und Gewerbeerlaubnis. Von daher sollte man auch regional denken. In München undenkbar, aber im Ruhrpott oder andere Ecken möglich. Des weiteren sind Festpreise für ein Projekt nicht unüblich. Für 500€ räum ich dir die Wohnung leer incl. Entsorgung o.ä.. Warum nicht? Für 3000€ machen wir dir das. Alles mit Rechnung und legal.

@BauManne

Ansonsten habe ich was Baukosten angeht keinen Erkenntnisbedarf.

Du must mir jetzt nicht immer die selben Sachen erzählen. Und 82,5 % aller Nutzer scheinen in München zu wohnen oder sich dort mindestes gut auszukennen.

@lesterb42

Hört sich nach Schwarzarbeit an. Finger weg! ???? das war der Anstoß der Kommmmmentare

@BauManne

Nun hat jeder seine Meinung gesagt. Ist doch auch schön.

Ein Freund von mir hat ca. 12.000€ für ein kleines altes Häuschen bezahlt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Liebe/r schellsche,

Also Normalerweise müsste wie gesagt alles nur 3000 Euro kosten ohne besonderes drum und dran, also Materialkosten, aber sonst nichts mehr. Ich würde mir einen anderen suchen.

LG Sasa

Woher ich das weiß:Hobby

ohne persönliche Begutachtung keine Antwort möglich

wenn ohne Bagger abgerissen werden muss, wird teuer

lasst euch ein 2. Angebot von einer anderen Firma machen; dann habt ihr einen Vergleich

Was möchtest Du wissen?