Wann muss ein Heizungsraum eine Brandschutztür erhalten?

3 Antworten

es kommt darauf an welche feuerstäte vorhanden ist instaliert wird frage den bezirksschornsteinfeger

Anmerkung: Wann benötige ich eine Brandschutztür (T30) an Stelle einer handelsüblichen Holztür!

Ich kann für die Schwez eine Antwort geben. Da ist im Einfamilienhaus keine Vorschrift. Bei Grösseren Anlagen jedoch ab 70Kw Kesselleistung ist eine Tür EI30 zwingend Vorgeschrieben, ausserdem darf keinerlei Brennbares Material zusätzlich gelagert weden und alle Benzinbetriebenen Gerätschaften sind ausdrücklich verboten. Am Besten wird man Informiert durch den am Ort Zuständigen Kaminfegermeister(Schornsteinfegermeisrer) der gibt sehr gerne Auskunft und kennt ausserdem die örtlichen Brandschutzvorschriften.

Was möchtest Du wissen?