Wann bucht die Allianz den Beitrag vom Konto ab?

3 Antworten

Es kommt darauf an, welche HAUPTFÄLLIGKEIT vereinbart wurde. Das sollte aber in deine Police stehen.

Kommt auf die Hauptfälligkeit deines Vertrages an. Das steht in deinen Unterlagen.

Gerade bei der Allianz kenne ich es, dass dort häufig unterjährige Verträge im KFZ-Bereich vorliegen. Dann würde im Juni wieder abgebucht.

Hast du denn nach der Anmeldung für ein Jahr gezahlt oder bis zum 31.12.?

Ich hab nach Abschluss direkt für ein Jahr bezahlt

@Steller75

Dann hast du einen unterjährigen Kfz-Versich.vertrag abgeschlossen - wohl online selbst erledigt, denn ein Profi (Versich.vermittler) würde niemals einen unterjährigen Vertrag anbieten, geschweige denn mit dir abschließen!

Dann kannst du auch nur unterjährig (also nur unter dem Jahr kündigen mit Frist von einem Monat und eben nicht zum 31.12. eines Jahres!) den Vertrag mit Frist von 1 Monat kündigen zum Ablaufdatum :-((

Ist z.B. dein Ablaufdatum der 30.06.2020, dann ist die nächste Zahlung bzw. Abbuchung spät. zum 1.7.2020.

Ein weiterer Nachteil beim unterjährigen Vertrag ist die Besserstufung: bei schadenfreiem Verlauf erfolgt zwar die Besserstufung immer zum 1.1. jeden Jahres, jedoch wirkt sich eine evtl. Prämienreduzierung erst zur nächsten Hauptfällig im Juni dann aus :-((

Deshalb lieber zum Profi gehen anstatt selbst erledigen und aus Unwissenheit einen unterjährigen Vertrag einhandeln :-((

... wer hat Dich denn da so übern Tisch gezogen, oder verzichtest Du etwa freiwillig monatelang auf die bessere SF-Klasse ab 01.01.? Und das auch noch bei so einer teuren Versicherung.

Ich kenne jedenfalls keine Versicherung, die etwas am 01.01. abbuchen könnte.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
oder verzichtest Du etwa freiwillig monatelang auf die bessere SF-Klasse ab 01.01.?

Es gibt Anbieter, und zu denen gehört auch die Allianz, die bei unterjähriger Hauptfälligkeit gleich zum Vertragsbeginn mit der nächst besseren SF Klasse rechnen um dieses Problem zu beseitigen.

@Valnar25

Ja klar, gestuft wird ja grundsätzlich zum 1.1. jeden Jahres - egal ob unterjähriger Vertrag oder Hauptfälligkeit zum 31.12. - jedoch wirkt sich eine evtl. Prämienreduzierung eben erst zur nächsten Hauptfälligkeit aus, in dem o.g. Vertrag dann eben erst im Juni :-((

Im schlimmsten Fall wirkt sich eine Prämienreduzierung erst im Nov./Dez. des Jahres aus beim unterjährigen Kfz-Versich.vertrag, eben zur nächsten HF!

@siola55

Richtig, wie wir schon lange wissen, .... aber das will er doch gar nicht hören, fürchte ich.

@siola55

Nein. Beispiel:

Kunde schließt zum 01.08.2019 nen Vertrag mit unterjähriger HF ab. Hat in 2019 SF8. Dann hat er mit Beginndatum 01.08.2019 die SF9 (die er eigentlich erst zum 01.01.2020 bekommt) und ab 01.08.2020 dann die SF10 (die er eigentlich erst zum 01.01.2021 bekommt) in seinem Vertrag.

@Valnar25

Die Besserstufung erfolgt auch bei unterjährigen Kfz-Versich.verträgen in der Regel zum 1.1. jeden Jahres - nur die evtl. Prämienreduzierung erfolgt erst zur nächsten HF ;-)

Sollte dies anders sein, dann nenn' mir doch bitte die AKB dazu...

@siola55

Du hast offensichtlich nicht verstanden was ich hier zwei mal erklärt habe. Macht aber nix.

@Valnar25

Fatal für die liebe Kundschaft, ... genau das rüge ich.

Wenn am 01.08. die 8 vorhanden ist, gibt es bei meiner am 01.01.2019 die 9, und nicht erst am 01.08., und das war schon immer so, und am 01.01.2020 schon gar nicht, denn da kommt die 10.

@schleudermaxe

Auch du hast nicht gelesen und/oder nicht begriffen, wie das funktioniert...

Wenn am 01.08. die 8 vorhanden ist, gibt es bei meiner am 01.01.2019 die 9

Und bei u.a. der Allianz gibts die SF9 eben schon am 01.08.2018, also 4 Monate eher, als bei "deiner". Ist das echt so schwer zu kapieren? Da wird zum Vertragsbeginn eine SF Klasse als Sondereinstufung geschenkt um auszugleichen, dass der Kunde sonst monatelang auf die bessere SF Klasse warten müsste.

@Valnar25

.... das begreift hier keiner außer Dir, lasse es einfach gut sein.

Wenn ich 2019 abschließe mit 9, bekomme ich die auch, sogar schon ab 01.01.2019. Und ab 01.01.2010 somit die 10, basta.

Und warum sollte ich dafür schon in 2018 abschließen, und bezahlen müssen?

@schleudermaxe

Dass dein Verstand für sowas nicht ausreicht, ist nicht verwunderlich.

Wenn ich 2019 abschließe mit 9, bekomme ich die auch, sogar schon ab 01.01.2019.

Und bei diversen Anbietern gibts dann beim Abschluss eines Vertrags mit unterjähriger HF eben schon in 2019 die SF10 und nicht erst am 01.01.2020.

@Valnar25

... und warum muss er dann bei Dir mit 9 anfangen, in 2019?

@schleudermaxe

Weil er in meinem Beispiel in 2019 erst die SF8 hat und dann (schon in 2019) die 9 kriegt, du Genie.

@Valnar25

Dann ist die Allianz Direct hier eben der Sonderfall oder eben die berühmte Ausnahme, welche es immer gibt!?

@siola55

Wieso "Direct"? Auch die "richtige" bietet unterjährige HF an. Bei der AXA gibts die selbe Regelung. Macht ja auch Sinn. Alle VR wollen die unterjährige HF etablieren und da muss man sich eben was einfallen lassen um das genannte Problem zu beseitigen. Und das ist dann eben die Lösung.

@Valnar25

... zwei SF-Klassen, ab Beginn, in einer Rechnung, zum Glück sind die viel zu teuer für mich und auch deshalb kein Thema. Vereumeln muss sich zudem keiner lassen.

Du solltest noch einmal in Deine Antwort schauen, denn dort bekommt er zu Beginn die SF-Klasse 8 ab 01.08.2019 und am 01.01.2020 eben nichts.

Und wieso eigentlich denn nur 4 Monate vorher, auch das geht nicht. Und die AKB dazu kannst Du auch nicht liefern.

@schleudermaxe

Nachsatz, soeben bei denen mit Beginn 02.2020 gerechnet, eine meiner Kisten. Die jetzige SF-Klasse eingegeben, keinen Sprung in eine bessere zu ersehen. Beitrag bei rd. 1.300 EUR/Jahr, meine benötigt ganze 598,50 EUR/Jahr. Nur mal so.

@Valnar25

Dann kennst du leider die Bedingungen der "richtigen" Allianz noch nicht :-((

(2) Besserstufung bei schadenfreiem Verlauf
Ist Ihr Vertrag während eines Kalenderjahres ( nicht Versicherungsjahr!!!) schadenfrei verlaufen und hat der Versicherungsschutz während dieser Zeit ununterbrochen bestanden, gilt: Ihr Vertrag wird in die nächst bessere SF-Klasse nach der jeweiligen Tabelle in Ziffer 11.12 eingestuft.
@schleudermaxe

Dass du dir das in deiner Engstirnigkeit nicht vorstellen kannst, ist mir klar.

Du solltest noch einmal in Deine Antwort schauen, denn dort bekommt er zu Beginn die SF-Klasse 8 ab 01.08.2019

Nein, dort bekommt er die SF9. Wer lesen kann:

Dann hat er mit Beginndatum 01.08.2019 die SF 9
Und wieso eigentlich denn nur 4 Monate vorher

Stimmt, sind 5.

@schleudermaxe
Beitrag bei rd. 1.300 EUR/Jahr, meine benötigt ganze 598,50 EUR/Jahr. Nur mal so.

Wie die eigentlich Prämie dann aussieht, spielt doch überhaupt keine Rolle. Darum ging es nie. Nur mal so.

achsatz, soeben bei denen mit Beginn 02.2020 gerechnet, eine meiner Kisten. Die jetzige SF-Klasse eingegeben, keinen Sprung in eine bessere zu ersehen.

Dass der Laie das im Internet nicht hinbekommt ist auch nicht verwunderlich. Das muss halt ein Vermittler machen, der weiß welche Möglichkeiten es gibt.

Kannst gerne mal beim Allianz Vertreter in deine Nachbarschaft vorstellig werden, wenn es dich wirklich interessiert. Es würde dir ohnehin gut tun, deinen Horizont mal zu erweitern.

@siola55
Dann kennst du leider die Bedingungen der "richtigen" Allianz noch nicht

Da wir wissen, das du schon seit geraumer Zeit nicht mehr aktiv bist, kennst du schlichtweg die aktuellen Regelungen einiger VR nicht. Glaub mir doch einfach, wenn ich dir sage, dass das funktioniert. Ich spreche aus Erfahrung.

Und der zitierte Teil der AKB ist auch irrelevant. Natürlich funktioniert das weiterhin so. Aber beim Vertragsbeginn wird schlichtweg eine SF Klasse als Sondereinstufung hinzuaddiert.

@Valnar25

Was denn jetzt, ich habe meine jetzige eingegeben im Portal der Allianz, bekomme keine "Sonderangebote" mit besserer SF-Klasse, und rechnen habe ich mal gelernt und kann es noch, und vergleichen auch.

Dein Zitat: ... Hat in 2019 SF8.

Und wenn er die 9 hat, bekommt er die 10 schon am 01.01.2020, und nicht erst am 01.08.. Was bei so einem Beitrag eigentlich auch völlig egal ist.

@Valnar25

... soviel Geld für solche Abzocker verträgt eigentlich kein Horizont.

@Valnar25

Bla-blaa-blaaa.... lesen sollte man können :-((

@Valnar25

... bei uns hier verzichten wir auf Palm.

@Valnar25

Wußte noch gar nicht, daß Versicherer so großzügig sein können!? In meiner über 25-jährigen Versich.tätigkeit ist mir solche Hilfe bzw. sind mir solche "Bonbons" nicht geschenkt worden...

PS: Übrigens ist die Ursache der zunehmenden unterjährigen Verträge durch die vermehrten Online_Kfz-Versich.anträge und aus Unkenntnis über die Folgen eines falschen Vertragsablaufdatums verursacht :-((

@Valnar25

Wo bitte bist du denn in die Schule gegangen!?

@siola55

Reitest du immer noch auf dem Thema rum? Ich hatte dich in den Jahren hier eigentlich als kompetenter und v.a. nicht ansatzweise so verbohrt und stur kennengelernt. Naja, du glaubst einem aktiven Kollegen eben nicht, dass es im letzten Jahr Änderungen in der Branche gab. Was solls. Mir kanns egal sein. Und du berätst ja keine Kunden mehr.

@Valnar25

... Du aber noch, wirklich, bei so einem Wissen und solchen Beiträgen schreibt Du für die und ziehst die Kunden damit auch noch übern Tisch?

@Valnar25

..... wieso heut?