Vormieter finden

3 Antworten

Die Schäden als vorhanden bezeichnen und Erstazansprüche zurückweisen mit dem Bemerken, dass die Schäden schon beim Vormieter vorhanden waren. Findet Ihr jetzt noch ein Übergabeprotkoll, das Ihr gemeinsam mit dem Vermieter unterschrieben habt und auf dem diese Schäden als vorhanden genannt sind, wäre das nicht schlecht. Ansonsten sind Eure Karten genauso mies, wie das Zeugnis durch die Vormieter. Ihr glaubt ja wohl nicht ernsthaft, dass die ausgeschiedenen Mieter sich für diese Schäden als ursächlich bezeichnen, nachdem sie aus der Nummer raus sind? Die Suche nach den Vormietern könnt Ihr Euch ersparen! - Vertane Zeit!!!

Ich habe ja auch gesagt, dass der Vermieter den Vormietern genau wie uns Schäden anlasten wollte. Und da ich das nicht mehr so ganz glaube, möchte ich nicht den Vormieter hierfür einspringen lassen, sondern einfach nur wissen, ob der Vermieter bei dem genau das gleiche abgezogen hat. Wie Du ja bereits bemerkt hattest, " der Vormieter ist aus der Sache raus...". Also ist es doch mal ganz interessant zu erfahren, ob der Vermieter seine Wohnung immer wieder fleißig auf Kosten seiner ausziehenden Mieter saniert. Und im übrigen, natürlich gibt es ein Übergabeprotokoll bei Auszug, da steht nichts davon drin, dass irgendwas kaputt war. Das Ganze ist auch bereits bei Gericht. Aber es zieht sich halt elend lange hin.

@Greyhound77

Wenn ein Protokoll existiert, dann wird sich das Gericht auch ein Urteil bilden können - viel Erfolg!

Hey, ich weiß, aktuell hilft es dir wenig, aber du kannst dich bei Mietermeinung.de eintragen, wenn du eine Wohnung verlässt. Dann kann dein Nachmieter dich finden. Den Tipp mit Nachbarn fragen finde ich ansonsten am besten. viele liebe Grüße, ellicat

Das zuständige Einwohnermeldeamt müßte dabei helfen können , ansonsten einfach mal in der Nachbarschaft nachfragen.

Darf ein Vermieter einem Mieter drohen?

Hallo, meine Frage, ich habe in meiner Wohnung Schimmel entdeckt, habe einen Gutachter kommen lassen der sagt es muss schon älter sein das Problem und es kommt durch bauliche Mängel.

Er gab mir den Tip das ich mal beim Bauamt nachfragen soll da die Wohnung da er vermutet das mit der Wohnung was nicht stimmt. Siehe da Wohnung nicht genehmigt.

Habe darauf hin den vor Vormieter ausfindig gemacht und nachhaken wollen ob er auch Probleme hatte mit den Mängeln da der Vermieter ihn raus haben wollte da es da wohl Streit gab. Habe lediglich gefragt ob er auch Probleme hatte und ob er mir weiterhelfen kann da ich was Unternehmen muss da mein Kind mit fast 4 monaten drunter leidet.

Heute kam mein Vermieter und fragte mich und meine Verlobte ob wir eine geteilte Persönlichkeit haben und ob wir noch sauber sind den Vormieter zu fragen wir wollten ihm schädigen und Rufmord begehen.

Kurze Zeit später dann kam seine Mutter dazu da er total laut wurde mich nie ausreden lassen hat nur beschimpft weiterhin, er meinte ich kann froh sein das jetzt gerade jemand da ist den wer so gegen ihn ist, dass sowas bei ihm keiner überlebt. Er versuchte uns richtig einzuschüchtern das wir nichts weiter unternehmen.

Er meinte die Drohung total ernst und meinte das er nichts mehr hören will von uns wir sollen kuggen das wir verschwinden aus seiner Wohnung. Ich traue ihm sofort zu das er mich im Treppenhaus oder draußen anfängt, er war richtig aggressiv undnwollte auf mich losgehen nur seine Mutter hielt ihn ab noch.

Was kann ich dagegen machen? Ich will eigentlich durch die Mängel eine Mietminderung machen wenn er nichts unternimmt, habe jedoch nun bedenken was dann passiert...

Was ratet ihr mir? MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?