Tochter vorzeitig von Ganztagsangebot abmelden?

6 Antworten

hallo,

ich komme auch aus rheinlandpfalz. wenn kein außerordentlicher kündigungsgrund vorliegt, dann kannst du sie nicht von dem ganztagsangebot abmelden. sie muss ja nicht hingehen und das angebot wahrnehmen, aber das geld bekommt ihr nicht wieder erstattet. vertrag ist vertrag,.

Sprich mit der Schulleitung, ich wohne auch in RLP und kenne diese Verpflichtung, aber es gibt immer Ausnahmen.

Das ist doch von Schule zu Schule unterschiedlich, das musst du in den Anmeldeunterlagen nachschauen, bzw. in der Schule nachfragen. Bei uns kann man halbjährlich abmelden, aber wie gesagt, das heisst ja nix

Die Frage ist doch eher, wie schädlich es ist ihr die möglichkeit sozialer kontakte zu nehmen. Ich würde das mit dem Schulpsychologen besprechen, weglaufen ist keine Lösung von Problemen

Ist schon möglich .. Du willst das beste für dein Kind ..

Einfach mal den Klassenlehrer ansprechen..

Was möchtest Du wissen?