Stromkosten für Hobbykeller?

5 Antworten

ja, du und die 5 anderen....

die frage ist schlicht, was er da außer licht an lassen sonst noch so treibt. sagen wir einfach, die duschnittliche Leistungsaufnahme liegt bei 250 watt. das wären dann bei 4 stunden in der woche 1000 wattstunden also eine kilowattstunde. mal 52 wochen im jahr durch wiederum 7 parteien sind das pro jahr und partei 7,5 kWh das wäre strom für etwa 2 €

ihr habt doch bestimmt mieterversammlungen oder der gleichen. da würde ich das mal zur sprache bringen....

lg, Anna

...und per LED beleuchtet sind es nur noch 25 Watt. Wenn aber noch ein Heizlüfter läuft, sind es zeitweise 2500 Watt.

@ToxicWaste

dawegen die frage was er da treibt...

Bist du dir sicher, dass es der Gemeinschaftsstrom ist?

Hast du das einfach mal angesprochen?

Ich nutze meinen Keller auch als Hobbyraum und wurde des öfteren darauf angesprochen.

Was die anderen Mieter nicht wissen konnten: Ich habe meinen eigenen Strom und mein eigenes Licht in meinem Keller, über meinen Zähler, was in diesem Haus nicht Standard ist. :)

Ansonsten ist der Kellerlicht ein eher geringer Anteil im Gemeinschaftsstrom. Das Treppen-/Außenlicht nimmt sicher mehr. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

sprich doch mal mit den anderen Mietern, wie die zu dem Problem stehen. Vllt. wäre dann ein Gespräch mit dem Vermieter hilfreich ( eigenen Zähler in diesem Keller einbauen)

Wenn im Keller Steckdosen sind, sollte Kellerlicht und Steckdosen für diesen Keller an den Wohnungszähler angeklemmt werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

3-4 Stunden in der ganzen Woche? Was würdest du sagen wenn einer der Mieter ein Terrarium hätte wo ein 100watt Strahler 12 Stunden am Tag an wäre ?

ich bin nicht bereit für zu  Strom zu bezahlen den ich nicht verbrauche.

@samundticki

Musst du aber!

Ich wette 1000€, dass du weder weißt, was Lampen verbrauchen, noch was eine kwh ca kostet.

@Fortniter2004

Sorry, das ist mir zu dumm, such dir ein Hobby

@samundticki

Du bezahlst aber für Strom den du nicht verbrauchst. Kauf dir ein eigenes haus und bezahl nur den Strom den du verbrauchst, oder willst du deinen mitmietern demnächst vorschreiben wie oft und wie lange sie staubsaugen und sonstige Elektrogeräte nutzen dürfen?

@schlappeflicker

Was bitte hat das mit dem Strom der Wohnung zu tun? Wie schon geschrieben, such dir ein Hobby!!!

Schlappeflicker, kennst du den Unterschied zwischen dem Strom, der an deinem eigenen Stromzähler abgerechnet wird und Gemeinschaftsstrom? Offenbar nicht.

Was möchtest Du wissen?