Strom und Telefon vor offiziellem Mietbeginn anmelden?

5 Antworten

Zum 1. Nutzungstag Strom anmelden. Telefon besser 4 Wochen vorher ummelden.

Bei Strom nehmen viele Versorger die Schlüsselübergabe als Zeitpunkt für den Wechsel. Also melde dich rechtzeitig an zu dem Zeitpunkt wo du wirklich in der Wohnung bist, weil die Jungs vom Energieversorger auch den Zählerstand von dem Zeitpunkt haben wollen um am fairsten Abrechnen zu können. Bei Telefon muss sich das eigentlich ähnlich handhaben.

Wenn der Vormieter schlau ist meldet er sich auch selber ab zum 31.03.. Ist immer blöd wenn ein Monat geschätzt werden muss etc.

Sie melden den Stromzähler mit dem Zählerstand zum Zeitpunkt Ihrer 1. Nutzung der Wohnung an.

Das macht deshalb Sinn, dass zu dem Zeitpunkt alles freigeschalten wäre. Es könnte aber auch sein, dass Doppelgebühren entstehen.

Telefon würde ich ca. 14 Tage vorher an oder ummelden und mit dem Strom würde ich warten bis ihr in der Wohnung seit, du brauchst dazu ja auch den Zählerstand und Zählernummer....

Was möchtest Du wissen?