Was passiert wenn man seit Jahren keine Steuererklärung abgegeben hat?

1 Antwort

Eine Steuererklärung ist nur abzugeben, wenn man pflichtveranlagt ist. Das heißt, man muß dazu verpflichtet sein, z. B.bei Erhalt von Lohnersatzleistungen wie Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Krankengeld u. a. Es passiert also gar nichts, außer dass die vergangenen 5 Jahren einiges Geld verschenkt wurde, wenn man dann wieder eine abgibt.

Was möchtest Du wissen?