Screenshot gewalt drohung ex polizei?

5 Antworten

Hatte das selbe Problem wie du! Gehe sofort zur Polizei und Zeig ihn an!!!! Das habe ich damals auch gemacht bei mir war es aber schon zu spät also er hat schon schlimme Sachen auf fb gepostet, meine freunde bedroht und mir selbst weg getan. Also am Ende kam ne anzeige wegen Körperverletzung raus. Da ich 17 war hatten meine Eltern das recht alles zu wissen. Da musst du leider durch :/ aber hab keine Angst davor! Meine Eltern und Bruder standen hinter mir! Haben uns einen Anwalt geholt und mein Ex hat ne Ordentliche Strafe bekommen! Das alles ist 3 Jahre her und bis heute guckt er mich Scheie an aber wird mir nichts mehr tun da er jetzt vorbestraft ist und wir keinen Kontakt haben kann er nichts machen. Geh bitte zur Polizei und zeig ihr alle Nachrichten! Rede mit deinen Eltern den sie werden es sowieso erfahren. Schreibe deinen Ex bitte nicht an! Ignorier ihn wenn er wieder was macht und sag es bloß nicht zu vielen Leuten das du zur Polizei gehst weil sich das rumspricht und es dann evtl eskaliert etc. Du musst ihm zeigen das du dir das nicht gefallen lässt und er damit nicht durchkommt. Er muss mit den Konsequenzen leben wenn er dein Leben zerstören will! Dazu hat keiner ein recht! Es ist dein Leben und deine Sicherheit also schütze dich! Ich war damals am Boden zerstört aber denk dran das wir nicht die einzigen sind den sowas passiert und bei dir ist noch nichts passiert also wenn er ein Brief von der Polizei wegen Belästigung oder was auch immer bekommt Scheit er sich ein und wird sicherlich nichts mehr machen! Hab bloß keine Angst! Du stehst das durch

vielen dank für deine hilfe. Hast du von allem deinen eltern berichtet? ich bin türkin und meine eltern wussten nichteinmal dass wir zusammen sind und wenn dann noch sowas dazu kommt, wie das wir rumgemacht haben, dann bin ich "tod". soll ich das belügen was genau hast du deinen eltern erzählt

Ich hab der Polizei damals alles erzählt also das er sogar am wochende bei mir geschlafen hat als meine Eltern im Urlaub waren- davon wussten meine Eltern nichts! Hab der Kommissarin auch gesagt das meine Eltern das nicht wissen und sie ihnen das nicht sagen soll. meine Eltern haben mich nie drauf angesprochen. Ich denke mal die Polizei hat da auch schweige Pflicht. Ansonsten erklärtest du ihnen deine Lage das du Türkin bist und es da strenger ist und du da Angst vor hast, sie müssen das verstehen und verschiedene Lösungen anbieten. Meine Eltern waren damals sehr geschockt, meine Mutter hat mich auch angeschrieen aber da ich total feritg war und jeden Tag nur geweint hab, hat sie eingesehen das Schreien nichts bringt bzw die Situation nicht ändert. Meinen Eltern hab ich natürlich nicht alles erzählt, sie haben aber auch nicht gefragt weil sie es so schnell wie möglich klären wollten. Sag der Polizei alles was dir auf dem Herzen liegt und deine ängste sie werden dir da helfen!

Du wirst mit 15 kaum drumherum kommen, dass Deine Eltern das mit bekommen. Wo ist denn das Problem? Das ist nichts, wofür DU Dich schämen müsstest. Was ist denn, wenn das wirklich eskaliert und er greift jemanden an? Das bleibt dann erst recht nicht geheim. Die Konsequenzen, wenn Du nicht gegen den Typen vorgehst, sind schlimmer. Er nimmt Dir Lebensqualität, die Dir zusteht, weil er die einfachsten Zusammenhänge nicht begreift. Du brauchst sofort Die Unterstützung durch Deine Eltern, die Polizei und ggfs. auch die Schule. Aber es spricht auch gar nichts dagegen, mit einer Freundin zur Polizei zu gehen. Dafür sind die da! Und es gibt da auch weibliche Polizisten, denen Du Dich vielleicht lieber anvertraust.

Du solltest auf jeden Fall zur Polizei. Auch wenn deine Eltern etwas davon erfahren sollten (du solltest unbedingt mit ihnen reden), ist es immer noch besser, als abzuwarten, ob der Kerl seine Drohungen wahr macht. Er selbst hat sich schon strafbar gemacht durch seine Drohungen (Erpressungen?). Ich denke, ihm ist das alles erst nach und nach bewußt geworden und versucht nun, dich durch diese Drohungen von einer Anzeige abzuhalten. Lass dich nicht einschüchtern und erstatte Anzeige.

Es ist schon wahrscheinlich, dass deine Eltern informiert werden, weil du ja nicht volljährig bist. Aber du wirst auf jeden Fall einen guten Rat bekommen, wie du aus der Sache wieder heraus kommst. Das ist doch am Wichtigsten, weil es so nicht weiter gehen kann. Bring es hinter dich.

Wenn ihr zur Polizei geht, werden es eure Eltern erfahren. Und nur weil dieser Junge droht, werden sie nichts machen.

Was möchtest Du wissen?