SCHUFA Erledigungsvermerk bzw. Eintrag fehlt nach Vergleichszahlung

3 Antworten

Lass Dir von der Bank einen Konto-Auszug zusenden, der müßte ja den Endsalo "Null" ausweisen. Diesen Nachweis kannst Du dann zur Schufa senden, damit der Kredit ausgetragen wird. Schickt die Bank Dir aber eine Bestätigung und darin ist von einem Vergleich die Rede, würde ich es nicht einreichen. Brauchst Du nochmals einen Kredit, kannst Du sofort den Beleg zeigen, dass das Darlehen zurückgezahlt ist.

Man soll keine schlafenden Hunde Wecken!

Richtig, so denke ich auch!

Der Eintrag bleibt nach Erledigung noch 3 Jahre stehen.

Danke für Deine Antwort.

Es stellt sich aber die Frage, wieso die Bank seither den "Kredit" nicht als negativ gemeldet hat.

Er steht immernoch als laufender Kredit ohne negtiav Meldung in der Schufa.

Soll ich jetzt einfach warten oder das Inkasso darum bitten, einen Erledigungsvermerk vorzunehmen ?

Es kann ja dann sein, dass die Bank nachträglich negativ einmeldet.

Der Titel liegt aber bereits bei mir.

@sam77777

Ich gehe davon aus, dass die Bank vergessen hat den Eintrag als negativ zu markieren.

Was möchtest Du wissen?