schnee auf nachbargrundstück werfen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde ihn höflich ansprechen, ihm aber ganz deutlich sagen, daß er mit einer Anzeige rechnen muß, wenn er das nicht unterläßt.

nein, er darf das nicht. schmeiß den schnee wiederzurück. red mal mit ihm, das er das unterlassen soll

Eben-das selbe Problem hab ich auch. Der Fussweg oder beser die Bushaltestelle neben meiner Einfahrt wird von der Gemeinte geräumt. Erst lagen die Schneehaufen hinter meinem Auto. Nach einer Ansage im Stadtbauhof lagen sie 3 Meter weit in meinem Grundstück hineingeschoben. Über Büsche,Sträucher und Rabatten. Ich hab dem Typ persönlich gesagt was ich davojn halte.-Jetzt schiebt er den Schnee absichtlich in meine Ausfahrt. Die Polizei kann auch nix machen:Ob dier reagieren wenn ich ihm die Schneeschaufel ins Gersicht dresche???

Habe ein ähnliches Problem mit meinem Nachbarn. Glücklicherweise bin ich in der Lage, den kompletten Schnee der auf meinem Bürgersteig anfällt, auf mein eigenes Grundstück zu werfen. Kaum fertig schaufeln die Nachbarn!! (Mehrzahl) den Schnee ihres Garagenvorplatzes auf schöne Pyramiden auf die Strasse auf Höhe meines Grundstückes. Das Ergebnis war, das ich von der Gemeinde angeschrieben worden bin, mit der Auflage den Schnee umgehend zu entfernen, da das lagern von "Privat-Schnee" auf öffentlichen Wegen und Plätzen nicht zulässig ist. Ein Gespräch mit den Nachbarn endete leider mit wüsten Beschimpfungen und Androhungen. Da ich auf einen Rechtstreit nicht scharf bin und auch noch die nächsten 20 Jahre hier leben möchte schipp ich halt jetzt meinen Schnee und den der Nachbar auf mein Grundstück. Zumindest gibt das stramme Oberarme. ;-))

liebe leute es ist wirklich traurig das einige ihren verstand verloren haben, selbst verständlich geht es hier von besitzstörung bis zur vehrkehrssicherungspflicht,,, sprich bilder machen anwalt einschalten und das ordnungamt verständigen wenns den öffentlichen raum betriefft,,, man stelle sich nur vor es pasiert ein unfall durch den schneehaufen besonders dann wenn er schmilzt und das wasser auf dem öffentlichen raum wieder gefrieht dann viel spass mit den schadensersatzforderungen von der komune,krankenkasse und privatpersonen da kann schon mal ne zwangsversteigerung drin sein und hof und haus sind weg, gut das war der teufel,,,sowas gibt es wirklich,,,also liebe leute wehrt euch wenn ihr solche nachbarn habt das kann richtig ins auge gehen sonnst,denn selbst eine haftpflicht ist da nicht verhandlungsbereit.....mfg

sorry hab das mal jetzt im halbschlaf geschrieben also bitte nicht auf die rechtschreibung achten aber der inhalt stimmt;-)

Was möchtest Du wissen?