Rote Münzen bei Sparkasse einzahlen

3 Antworten

ich hab schon bei der Sparkasse Würzburg Münzen in den Münzzählautomat geworfen, dann kam ein Aufdruck raus mit: sie haben ....€ eingeworfen, wir schreiben diesen Betrag ihrem Konto..... bei uns gut. bitte bewahren sie bis zum geldeingang auf ihrem Konto diesen beleg auf. Gebühren haben die nicht berechnet. das war gebührenfrei wenn man ein kto bei der SK hat.

ist es rechtens? ich schätze wenn es so im Preisaushang dieser SK steht wird man nix machen können.

bei der Commerzbank gibt´s nen automaten in den man seine Münzen einwerfen kann.... der Betrag wird auf´s Girokonto gutgeschrieben. Kostet keine extra Gebühren...

aber wenn ich richtig drüber nachdenke: auch bei meiner früheren Sparkasse gab es so einen Automaten, und der war auch Gebührenfrei...

ja - meine Commerzbank hat auch einen der 3 oder 4 Geldautomaten mit der Möglichkeit zur Einzahlung von Münzen. Hab ich allerdings noch nie gemacht. Man kommt sich dann vor wie in Las Vegas an nem einarmigen Banditen, der einen Geldgewinn ausschüttet :-)

Bin Kunde einer sog. Direktbank Kleingeld wechseln ist da schwer. Bei der SPK gehts nicht bin ja kein Kunde

Was möchtest Du wissen?