richtig geparkt und trotzdem Strafe?

5 Antworten

Auf dem Parkplatz muss man nicht von 9-18 Uhr parken, sondern man darf nur dort in der besagten Zeit parken!

woran erkennt man das ? Wo ist der Unterschied ? Die Schilder sind mega verwirrend. Kann man auch anders interpretieren. Wir waren zu dritt und wir alle waren gleicher Meinung.

muss ich überhaupt 30 Euro zahlen ? Hab mal etwas gesucht und da steht, dass Private wir Park & Control nur bis 10 Euroverlangen dürfen. Muss allerdings 30 Euro zahlen. Muss ich das ?

Das Schild auf deinem Foto hat doch noch eine Rückseite. Was steht denn da drauf?

Du hast das Knöllchen nicht von der Stadt, sondern Privat bekommen, denn die Stadt hätte dir nur 10 Euro aufgebrummt. Gemäß deiner Beschreibung hast du auf einem Privatparkplatz eines Geschäfts ohne Parkscheibe gestanden. Und das kostet meist ab den ersten Minuten schon 30 Euro.

Wenn du was in dem Laden gekauft hast, gehe mit dem Kassenzettel hin und entschuldige dich, vielleicht nimmt man das Knöllchen zurück.

 - (Recht, Auto, Auto und Motorrad)

Ansonsten liegst du schon richtig, das Schild sagt aus, dass du auf den gekennzeichneten Flächen von 9 - 18 Uhr nur mit Parkschein parken darfst.

das Schild war 1 Meter neben meinem Auto. Aber auf dem Strafzettel wird mir vorgeworfen, dass ich auf einem Privatgelände stehe. 30 Meter neben dem Auto steht ein Geschäft und da an der Tür steht dann, dass ich eine Parkausscheibe auslegen soll, sonst gibts 30 Euro Strafe. Aber das Schild hier habe ich halt nur gesehen.

 - (Recht, Auto, Auto und Motorrad)

Hast du meine Antwort immer noch nicht verstanden?

Na, dann zähl doch mal Eins und Eins zusammen.

Man darf da nur von 9-18 Uhr parken...

Um 18:35 Uhr bekommst du einen Strafzettel.

Na?? Merkst du was ? Sollte doch klar sein ;-)

komisch.Sonst darf man doch immer ab 18 Uhr oder so frei parken. Dachte man muss nur von 9-18 Uhr dort parken. Ab 18 Uhr frei. Tja, da habe ich mich wohl geirrt und muss zahlen. Aber danke für die Antwort.

@Lapras85

Also so wie ich das Bild verstehe ist das eine Zone mit eingeschränkten Halteverbot. Man darf aber zu den angegebenen Zeiten dort mit Parkscheibe parken :-)

@MAB98

du wirst wahrscheinlich recht haben. Leider ist das Schild sehr verwirrend und man versteht schnell was anderes. Sehr zweideutig und echt traurig, dass man dann 5 Min dort parkt und sofort mal 30 Euro zahlen muss, Obwohl man gedacht hat, dass man ab 18 Uhr da frei parken kann.

@Lapras85

Natürlich besteht die Möglichkeit das sich die Uhrzeiten auf das „Parken mit Parkschein auf den gekennzeichneten Flächen“ bezieht. Ich finde das allerdings sehr verwirrend :/

Seit wann denn das??

Eine Zeitangabe unter einem Verkehrsschild zeigt an wann dieses Schild zu beachten ist!

In dem Fall ist es Verboten von 9-18 Uhr dort zu Parken!

Was möchtest Du wissen?