Regierung Angela Merkel gerechte Politik? Reiche immer reicher...arme immer ärmer...?

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Geht Ungerechter zu 71%
Geht nicht Ungerechter zu 15%
Ist gleich geblieben... 12%

5 Antworten

Geht Ungerechter zu

Müsste doch bekannt sein das die CDU nur für Reiche und Firmen steht.Und trotzdem liegen die bei den Wählern hoch!

Und SPD die stehen nur für Hartz usw.

diese WÄHLER! Erst diese merkwürdigen gestalten in den bundestag wählen und sich anschließend beschweren. Was spricht dagegen, dass sich die beschwerenden selbst wählen lassen, bzw. in der politik engagieren? na klar ich vergaß: Politik ist ein schmutziges geschäft und wer beschmuutzt sich schon gern die finger? Über unfähigkeit darf sich nur aufregen, wer es besser machen kann (finde ich)

Geht Ungerechter zu

Merkels Politik geht ehr zum Vorteil für Reiche Firmen usw.

Geht Ungerechter zu

Dafür tritt die CDU und CSU ein, dass die Unternehmer ihre Pfründe sichern. Woher sollen sie das Geld nehmen? Von Denen die schon keins haben und sich nicht wehren, wollen oder können. Warum verbleiben den Arbeitenden weniger als 53 % des Lohnes und Gehaltes? Weil die Manager und Machtinhaber dieses Geld benötigen um diese Macht zu sichern und es sich in die eigenen Taschen zu stecken. Nachzulesen bei Karl Marx.

Geht Ungerechter zu

Aber sämtliche Parteien kann man in einen Sack stecken und draufhauen. Man trifft immer den richtigen. Politik ist ein gigantischer Selbstbedienungsladen wo die Reichen immer reicher werden und die Ärmeren immer ärmer. Wie Otto Walkes schon sagte: Hautsache ich bin drin und muß nicht mehr raus.

Was möchtest Du wissen?