Rechtsanwalt verstorben - wer kennt sich aus?

5 Antworten

Wenn das alte Mandat noch lief, wendest Du Dich an die Anwaltskammer. Die hat einen Abwickler für die Kanzlei bestellt (auch ein Anwalt), der die laufenden Mandate abschließt. Akten werden nicht einfach "entsorgt".

Wenn es sich um ein völlig neues Mandat handelt, gehst Du am besten zu einem anderen Kollegen. Unterlagen aus Altmandaten, die für Dich von Bedeutung sind, solltest Du beim Abwickler anfordern.

Die alten Unterlagen sollten eigentlich zumindest nicht entsorgt sein.

Wann ist der RA denn verstorben? Kannst Du bei der Kanzlei unter der alten Adresse noch vorbeigehen? Vielleicht ist ja nur das Telefon abgeschaltet.

Übernommen hat die nur jemand, wenn die Kanzlei einen Rechtsnachfolger hat.

Erkundige Dich doch mal bei der Rechtsanwaltskammer oder beim Amtsgericht, wie das in solchen Fällen geregelt ist.

Ja ich könnte mal dort vorbeigehen und schauen ob ein Schild da hängt....

nimm dir einen neuen Anwalt der wird schon wissen wo die Akten von dem verstorbenen lagern

wie hast du überhaupt erfahren das der rechtsanwalt verstorben ist?

Hallo, fragen Sie doch einmal bei der örtlichen Rechtsanwaltskammer nach - die müssten Ihnen weiterhelfen und Auskünft geben können, wer die Abwicklung der Kanzlei vornimmt. MfG

Was möchtest Du wissen?