Rauchmelder mit Montagekleber befestigen.

8 Antworten

Unbedingt mit Schrauben fest machen, sonst kanns passieren das der Kleber bei einem Brand heiß wird und er runter fällt, dadurch kaputt wird und nicht auslöst.


Also nein es ist nicht erlaubt.

Kannst du mir einen Link schicken, wo steht, dass es nicht erlaubt ist?

LOL! Wenn der so heiß wird, das Montagekleber versagt, dann ist der Rauchmelder auch schon gar gekocht und funktioniert nicht mehr.

Ein Rauchmelder soll bei Rauch melden, also lange bevor das Feuer ernst wird damit genug zeit zur Flucht bleibt. Brennt der komplette MElder bereits, dann kann der nicht mehr melden, hätte das schon lange vorher machen müssen!

Und es gibt keine Gesetze wie ein Rauchmelder anzubringen ist. Es gibt höchstens Vorschriften, dass Rauchmelder vorhanden sein müssen. Und wie diese befestigt werden müssen für eine ordnungsgemäße Funktion, das steht in deren Anleitung, nicht in irgend einem Gesetzbuch.

Ja und er kann Dir auf den Kopf fallen, dann bist Du bewußtlos und merkst nicht, dass es brennt !!

Leute, warum sucht Ihr immer Vorschriften statt selber nachzudenken !!! 

Kannst Du machen. Besser sind aber spezielle Klebepads für Rauchmelder. Es gibt sogar eine Variante von 3M die magnetisch ist. Man klebt einen Magnetring auf den Rauchmelder und einen zweiten an die Decke. So kann man den Rauchmelder schnell und bequem zum Batteriewechsel abnehmen.

Es handelt sich aber um Raufasertapeten und deshalb frage ich, ob es mit Montagekleber geht? Die Magnet-Teil kenne ich.

@wilhound

Sollte gehen, habe ich bei mir auch überall mit den Pads. Vorher musst Du die Klebestelle aber entstauben und entfetten. Also vorher gründlich abwischen. Bischen Glasreiniger auf einem weichen Tuch funktioniert sehr gut.

Übrigens, hol Dir gleich sogenannte "10 Jahres Batterien". Die sind nicht so teuer und man hat etwa 10 Jahre Ruhe. Bei einfachen Batterien wird man pro Melder mindestens 1x pro Jahr meistens Nachts aus dem Bett geholt weil der eine neue Batterie haben will.

@wilhound

Die Magnetplatten kleben auch auf Raufaser!

@Seehausen

Ja, aber nur die "guten", also keine billigen aus dem €-Shop verwenden.

Und wie ich schrieb die Oberfläche vor dem Kleben gut reinigen.

Es gibt speziell für Rauchmelder Magnet Plättchen, das eine hat eine Klebefolie zum an die Decke kleben, das andere an den Rauchmelder , fertig. Feine Sache. Kostet pro Stück ca. 3.- Euro

Richtig. Kauft man die MElder in einem Fachgeschäft, kriegt man die Dinger meistens sogar dazu geschenkt.

Für alle Rauchmelder gibt es in der Zulassung eine Befestigungsbeschreibung und diese ist zu beachten!
Sonst besteht keine Gewährleistungspflicht mehr.

Nachdem ich kein Gesetz kenne, das dies verbietet - dürfte es also erlaubt sein.

Aber ob es sinnvoll ist, möchte ich mal bezweifeln.

Was möchtest Du wissen?