Pelzmantel Nachlass Wertvoll oder reif für die Tonne?

 - (Pelz, Pelzmantel, zobel)  - (Pelz, Pelzmantel, zobel)  - (Pelz, Pelzmantel, zobel)

5 Antworten

Hallo. 

Nun der Kragen ist difenitiv Rotfuchs,

Der Rest des Mantels scheint Wiesel zu sein. Wenn er sehr weich ist wird es nerz sein. Sollte er aber wie ich das so sehe kurzhaarig und recht fest sein ist es wiesel. 

Nun die sache mit den seclnd hand läden ist gut gemeint. Leider nehmen viele dieser läden keine Pelze an. (EIGENE ERFAHRUNG) 

BEI EBAY wärst du sicherlich gut aufgehoben. 

Aber wenn dir der pelz gefällt trag ihn doch nach einer umarbeitung selber. Die militanten tierfutzis hier sind nur hier online stark und giftig.  Wenn du diese sorte in der öffentlichkeit siehst kneifen die meisten und machen nix.

Geht mir zumindest so.

Aber wechschmeißen würde ich ihn auf keinen fall.

der war bestimmt mal recht teuer, heute wirst du so einen mottenpfiffi nicht mehr los, weil pelze grad nicht in sind und der schnitt auch nicht mehr modisch ist. geh mit dem teil doch mal in ein fachgeschäft, die können dir sicherlich auskunft geben

Pelze sind total in, die Leute tragen vielleicht nicht mehr so alte Dinger wie den hier, aber man sieht doch auf der Straße überall Leute mit diesen Pelzkapuzen, Pelzbommeln, Fuchsschweifen an Taschen etc. Und bei ebay kloppen sich die Leute seit diesen Winter wie blöde um jeden Pelz! In den 90ern war Pelz nicht in, das war damals extremer als jetzt.

Leider sind Pelze hier in Deutschland nicht mehr gesellschaftsfähig und es kann vorkommen, das man als Pelzträger auf offener Straße von Tierschützern angegiftet wird. Du hast die Möglichkeit bei einem Pelzhändler mal nachzufragen. Die nehmen teilweise gebrauchte gut erhaltene Pelze in Kauf um diese dann umzuarbeiten oder weiter zu verarbeiten. Notfalls bei Ebay anbieten und hoffen, dass sich zwei Pelzliebhaber drum streiten. Ich wünsche Dir viel Glück.

Er sieht nicht aus, als wäre er für die Tonne. Ich würde an Deiner Stelle zu einem Kürschner gehen und ihn dort ansehen lassen. Der kann Dir genau sagen, wie gut der Mantel in Schuss ist.

Da wirst du wohl einen, oder besser 2, Fachleute fragen müssen. Einfach mal das Teil in ein Pelzgeschäft mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?