Paypal Kreditkarte Zahlung nicht möglich ''von Kreditkarteninstitut abgelehnt''

4 Antworten

Paypal wird Dir die Frage nicht beantworten können, sondern nur die kartenausgebende Bank. Solche kuriosen Fälle kommen allerdings immer mal wieder vor. Hatte ich persönlich schon z.B. bei Apple, die meine Kreditkarte von heute auf morgen einfach nicht mehr akzeptierten. Auch ein Reisebüro konnte sich das logisch nicht erklären. Genau deshalb sollte man nämlich immer mind. 2 Karten haben - am besten kostenlos. Hier auch ein Artikel dazu: http://www.cardscout.de/kreditkarten-ratgeber/die-perfekte-kreditkarte.html

Ich wuerde beim Kreditkarteninstitut anrufen, ich denke, die koennen dir eher weiterhelfen.

Hallo,

es ist manchmal unergründlich, wieso eine Zahlung mit Kreditkarte abgelehnt wird. Ist mir selber auch schon passiert, dass meine Zahlung mit der Mastercard von der Commerzbank abgelehnt wurde. Aus dem Grund habe ich mir noch eine zweite Kreditkarte (VISA) zugelegt. Die Deutschland Kreditkarte (http://www.deutschland-kreditkarte.de) kostet keine Jahresgebühr und verursascht somit keine zusätzliche Kosten für mich.

Das hat mit Wartungsarbeiten nichts zu tun. Ich hatte mal das gleiche Problem das bei einigen Onlineshops meine Mastercard einfach abgelehnt wurde.

Ich habe mir dann einfach eine VISA Karte geholt und hatte nie mehr Probleme.

Ja, aber das merkwürdige ist, dass bis zu dieser Meldung die Zahlung über die MasterCard immer einwandfrei funktioniert hat und auch bei kleinen Beträgen immernoch funktioniert.

Grundsätzlich bin ich mit der MasterCard ja recht zufrieden.

Was möchtest Du wissen?