Nutzung von Kabelfernsehen trotz Kündigung?

3 Antworten

Wurde die Kündigung auch bestätigt ? Wenn ja, dann ist es Aufgabe der Kabelgesellschaft Deinen Anschluß still zu legen.Falls er noch funktioniert , es ist nicht Dein Problem und die Nutzung kann Dir keiner nachweisen.

-also mußt Du auch nicht nachzahlen.

Bei mir hat es ein 1/2 Jahr gedauert bis die kamen zum abklemmen, hab es trotzdem nicht mehr genutzt, weil ich ja dann "Digitalanschluss" hatte. Kündigung sollte aber bestätigt sein.

Ne da kommt bald einer und verschließt ihn am Kabeleingang (meist im Keller) mit Plombe. ohne Gewähr- wurde auch schon mal vergessen:-)

Was möchtest Du wissen?