Nachbar mäht Rasen NIE

11 Antworten

Da wirst Du nichts machen können. Jeder von Euch hat einen abgeschlossenen Garten, in dem er tun und lassen kann, was er will. Wenn er der Meinung ist, ein Biotop zu haben, kannst Du nichts machen. Löwenzahnsamen fliegen im übrigen Kilometerweit, die müssen nicht zwingend aus Nachbars Garten kommen.

Wenn Ihr Pächter in einer Schrebergartenanlage wäret, könntet Ihr Euch erfolgreich beim Vorstand beschweren. Anscheinend seit Ihr Besitzer von Eigentumswohnungen, da könnet Ihr einen entsprechenden Beschluß auf der Eigentümerversammlung herbeiführen, dass wenigstens die gemeinschaftlich benutzten Wege problemlos begehbar sein sollen.

Denkt aber auch an die Bienen, Schmetterlinge, Igel und sonstigen Nützlinge. Die brauchen solche Naturecken, die nicht aus englischem Rasen bestehen!!

nee also mir ist egal ob jetzt alle Grashalme gleichlang sind unser Gras ist auch nicht nur 1cm lang, aber wie gesagt, der Weg sollte frei sein und der Baum sollte sich nciht unkontrolliert vermehren (schon gar nicht bei uns im Garten...)

sind das alles Eigentumswohnungen, die vermietet sind? Dann sollten vielleicht die anderen Eigentümer mal informiert werden...

also wir haben unsere Wohnugn gekauft, die beiden anderen bewohnten Wohnungen sind soweit ich weiß auch gekauft, allerdings sind die von dem Problem nicht betroffen, weil ihe Gärten nicht neben dem liegen, bei dem das Gras so hoch ist, nur unser Garten grenzt daran...

@Tonks21

steht denn nicht wegen Gartenpflege im Eientümerprotokoll?

Mehr als es ihm zu sagen,geht nicht..außerdem gibt es auch Menschen,die nicht sehr gepflegten Rasen mögen..Die Geschmäcker sind eben verschieden,wenn eure Garten eher von Gärtner gemacht wird,brauchst du auch kein Unkraut fürchten,außerdem sind das,was oft als Unkraut bezeichnet wird Heilpflanzen..

der Gärtner mäht den Rasen nur, damit die hunde drauf laufen können... Das Problem ist, dass der Besitzer nie da ist, weil er ganz wo anders lebt, er hat also nix von dem Rasen und wenn er 1Meter langes Gras lieber mag sieht er es ja nichtmal...