Nach Abzug laufender Kosten 800€ monatlich "frei zur verfügung" Ausreichend?

5 Antworten

800 Euro sind nicht die Welt aber auch nicht gerade wenig! Mehr als durchschnittlich würde ich sagen :) Ich hab auch jeden Monat zwischen 800-1000 Euro für Freitzeit etc. und dass reicht völlig aus!

Gehe mal davon aus, dass ICH nach Abzug aller meiner Kosten bestimmt KEINE 800 € monatlich für solche Zwecke zur freien Verfügung habe! Ich bin in einer Umschulung, bekomme ALG1 und habe damit deutlich (!!!) weniger zur freien Verfügung! Und ich muss (!!) damit auch auskommen! Es fragt mich auch niemand danach, ob ich mit meinem Geld auskomme. Also - schraube Deine Ansprüche runter! Dann klappt das auch!

Damit lässt es sich gut Leben.

Mit soviel/wenig Geld muss manchmal drei-oder vierköpfige Familie auskommen.

Diese Summe reicht ganz bestimmt aus.

ALG-II-Empfänger oder Rentner müssen mit viel weniger auskommen.

Also ich bin als Student mit 300€ "Spass"-Kohle gut zurecht gekommen (Feiern, Hobbys, Klamotten). 800€ ist mehr als genug

Was möchtest Du wissen?