MUSS ich unbedingt einen Tan-Generator (Sparkasse) haben?

10 Antworten

Hey :) Nein du brauchst keinen TAN - Generator :) Denn du kannst SMS - TAN machen :) habe ich auch .. Wenn du dann online Banking machen "willst" musst du eben überweisen und zur bestätigung schicken die dir schnell den TAN Code auf dein händy und fertig :) Hoffe ich konnte dir helfen :) lg. Alina

Für die Sachen, die du da machen willst, benötigst du tatsächlich keinen TAN-Generator. Im Zweifelsfall kann man den aber noch nachkaufen, z.B. hatte die Postfiliale welche offen zum Kauf ausliegen.

jetzt ab dem 20.07.19 braucht man den. und man muss aufpassen, nicht einen 2. account von der SSK ohne eigenen Willen und ohne Aufklärung darüber untergejubelt zu bekommen und man muss aufpassen, nicht plötzlich keine Papierkontoauszüge dann mehr ziehen zu können, ohne dass man das wollte und darüber aufgeklärt wurde und man muss aufpassen, nicht zusätzlich noch eine für mich jedenfalls überflüssige Anti-Hacker-Versicherung aufgedrängt zu bekommen. ich finde, dass sich deren Geschäftsgebahren in der SSK sehr negativ verändert hat nur noch zu deren Geld-Vorteil und nicht zu dem des Kunden.

Deine Vorstellung, nur um den Kontostand zu kontrollieren online banking beantragen, überlege ob dir das so viel Wert ist.

Den braucht man nicht. Denn wenn man mal eine Überweisung machen will, kann man sich die TAN auch per SMS schicken lassen.

Das ist von Sparkasse zu Sparkasse verschieden. Bei meiner gibt's z. B. nur noch Chip-TAN, soweit ich weiß.

EDIT: Sorry, gibts doch noch. Wieder was gelernt...

@Candela

Jede Sparkasse bietet das SMS Tan Verfahren an. Einfach in der Filiale nachfragen.

Was möchtest Du wissen?