Muß ich meinen Nachbarn an mein Wasseranschluss lassen? Kann ich älteres Wassergeld vordern?

2 Antworten

Wenn im Grundbuch keine Dienstbarkeit eingetragen ist, wird er sich einen eigenen Wasseranschluss legen lassen müssen, denn Ihr könnt ihn nach Einhaltung einer Frist und Ankündigung einfach vom Wasser trennen. Auch Abwasser ist hier ja ein nicht unerheblicher Faktor. Diese Geschichte schreit ganz laut nach einem Anwalt. Nein, die zweite Wasseruhr würde ich ganz sicher nicht einfach so erlauben

Diese Geschichte schreit ganz laut nach einem Anwalt. 

*Unterschreib

wie geht denn so was und wer hat das denn angeordnet?

Was möchtest Du wissen?