Muss der Gutachter zum Wohnung-Wertgutachten die Wohnung fotografieren?

3 Antworten

Für ein Wertgutachten sind die Fotos natürlich nützlich, um zu belegen, dass es sich überhaupt um das begutachtete Objekt handelt. 

Außerdem werden auch evtl. Schäden festgehalten. Wie soll das sonst gehen?

Kaufst du bei ebay ohne aussagekräftige Bilder?

Sie sind einerseits eine unverzichtbare Gedächtnisstütze für den Gutachter, andererseits für jeden Mietinteressenten unabdingbar, um sich einen tatsächlichen Eindruck zu verschaffen. Wie sonst kann man Raumhöhe, Lichteinfall, Renovierungsbedürftigkeit usw. wohl einschätzen?

Solange Übersichtsaufnahmen in Totaleinstellung  erstellt würden, auf denen man keine Details deiner persönlichen Gegenstände erkennen könnte, oder man die schnell wegräumt und man die Fotos vorher sieht und abnimmt, wäre dem auch nichts entgegenzusetzen.

G imager761

Was möchtest Du wissen?