Müssen Pfarrer auch Kirchensteuer zahlen?

3 Antworten

8 bzw. 9% von der in € erhobenen Einkommensteuer sind als Kirchensteuer zu zahlen, sofern man Mitglied einer Religionsgemeinschaft ist, welche zum Erheben eben dieser berechtigt ist.

Der Berufsstand spielt dabei keine Rolle. Beamte müssen auch Einkommensteuern bezahlen.

Sie zahlen diese wie jeder Arbeitnehmer auch, der nicht aus der Kirche ausgetreten ist

Nicht nur Arbeitnehmer zahlen diese. Selbständige, Vermieter, Rentener, Landwirte und Leute mit Einkommen aus Kapitalvermögen genau so. =)

sie zahlen auch

Was möchtest Du wissen?