Mülltonne wird von Fremden genutzt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir fällt "Besitzstörung" und "Erschleichung einer Leistung" ein. Auf jeden Fall kann dein Anwalt in einem Brief eine Unterlassungserklärung verlangen. Wenn der Nachbar dann nochmals dagegen verstößt, kann es für ihn teuer werden.

Wenn man weiß, um welchen Nachbarn es sich handelt... und es ihm zudem noch nachweisen kann (schwierig!)

Danke schön für die Auszeichnung :-)

es ist sicher nicht überall so, aber bei uns bekommt man vom Abfallwirtschaftsamt eine Mülltonne, wahlweise mit oder ohne Schloss. Du könntest ja mal nachfragen ob du deine umtauschen kannst. Wenn die Müllabfuhr kommt und die Tonne in das Fahrzeug kippt, geht das Schloss automatisch auf. (wenn die Tonne auf dem Kopf steht)

Wenn das nicht geht würde ich einen großen Zettel auf die Tonne kleben "Hier keine Asche einfüllen!"

Einen Versuch wäre es wert

Also es ist auf jeden Fall verboten seinen Müll in fremden Tonnen zu entsorgen. Du bezahlst ja schließlich dafür.

Weißt du denn wer seine Asche dort hinein kippt? Wenn ja, direkt drauf ansprechen und mit Anzeige drohen!

MfG Capone87er

Leider wissen wir nicht, wer es ist.

@Tobias2509

Hmm, vielleicht mal ein wenig auf die Lauer legen, oder die Tonne verschließen.

MfG Capone87er

Ich kann dir zwar nicht sagen, welches Gesetzt dagegen spricht, aber meines empfinden nach ist es nicht erlaubt. Ihr zahlt ja immerhin dafür, was der Nachbar dann ja nicht macht. Allerdings gibt es für die Standardmülltonnen auch schlösser, für die dei Müllabfuhr einen Schlüssel hat. Ich bin mir aber nciht sicher ob das schon überall in Deutschland so ist. Hab jetzt schon mehrere Müllsysteme kennen gelernt. aber frag mal bei deinem Entsorger nach. Das sind so rote Schlösser...

so sehen die Schlösser aus: http://tinyurl.com/d98wn6z

@KittyWu

Besten Dank! Und dafür hat die Müllabfuhr einen passenden Schlüssel?

@Tobias2509

Ja, die werden (hier zumindest) direkt vom Entsorger angeboten. Sonst wäre es ja auch nicht sinnvoll die Tonnen abzuschließen wenn der kein Schlüssel hätte ;).

Ah, super!

Was möchtest Du wissen?