Müllabfuhr lässt Tonne stehen?

5 Antworten

Der Hauswart. er hat dafür zu sorgen , das die Tonne so voll gemacht ist und freigestellt, das das Abfuhrunternehmen diese mitnimmt.

Was denn Überschuss angeht, der geht zu lasten des Ablegers, der Hauswart müßte also Prüfen ob irgendwo Namen an den Kartons stehen und zu deren Lasten eine weitere Abholung außerhalb der normalen Abholzeiten veranlassen.

Oder aber, wenn das einmalig ist, er ist so kulant und füllt die Tonne wieder auf, in der Hoffnung, das sie bis zur nächsten Leerung nicht voll wird und das Abholunternehmen sie normal leeren kann.

Gibt es keine öffentliche Altpapiertonne in der Nähe? Bei uns sind die Mülltonnen auch ein großes Problem. Das Altpapier entsorge ich inzwischen selbst und statt den großen gelben Müllcontainers zu benutzen, sammele ich in gelben Säcken und stelle sie selbst vor die Tür. Ich hatte jedenfalls keine Lust mehr auf den Ärger mit meinen Mitmietern.

So weit ich weiss, ist Altpapier ein Rohstoff, mit dem gehandelt wird. Deswegen stehen auch überall Altpapier-Container herum, die man kostenfrei benutzen kann. Eine grössere Altpapiertonne sollte demnach keinen Aufpreis kosten. Würde vermuten, dass man diese 'einfach so bekommt.

Konkret: Euer Müllentsorger sollte zumindest erst einmal die Tonne entleeren, die vorschriftsmässig wurde. In die leere könnte man dann das restliche Papier stopfen (verdichten / Kartons kleinreissen) und mit dem nächsten Turnus wäre die Kuh dann vom Eis.

So wie Netzagent es sagt. Wie kommt man auf die Idee seinen Müll auf der Straße abzustellen bzw. halt neben der Tonne? Wenn sie voll ist, ist sie voll und man steckt seinen Müll in sie REIN, wenn sie leer ist. Ist halt schade, dass die Erziehungsmaßnahme in diesem Fall hier sicher auch einige Unschuldige (wie wahrscheinlich dich) trifft. Ich würde eher mal einen Aushang im Haus machen, dass man sich nicht wie ein Schwein verhalten sollte.

Naja, ihr zahlt ja für EINE Tonne, und nicht noch für die Menge, die vor der Tonne liegt. Wahrscheinlich war die Tonne deswegen nicht frei zugänglich und wurde deswegen stehengelassen. Wenn die Tonne frei zugänglich wäre, hätte die Müllabfuhr dann zumindest aber diese entleeren müssen.

Zahlt man wirklich für eine Altpapiertonne?

@MEGAMORPH

Man zahlt doch Müllgebühren und zumindest hier ist es so, dass ab einer gewissen Größe der Mülltonne auch eine Altpapiertonne dabei ist. Dass sie dabei ist, heißt ja nicht, dass sie nichts kostet, das ist dann schon den normalen Preis mit eingerechnet - das Müllauto samt Müllmännern kostet schließlich auch Geld.

Was möchtest Du wissen?