MRSA Patient

3 Antworten

Ja natürlich darfst Du, ob ungelernt oder examiniert. Mit Schutzkleidung und unter Beachtung der Desinfektionsvorschriften ist das auch rechtlich in Ordnung. Was ich weniger gut finde ist, dass Du auf Fragen keine Antworten bekommst sondern nachlesen sollst. Beides wäre richtig. Wenn eine gute PDL da ist, würde ich die Angelegenheit mit dieser besprechen. Es ist für alle Beteiligten von Vorteil, wenn sie über den Umgang mit dieser Infektion Bescheid wissen.

Klar darfst du ihn versorgen. Sind alle nötigen Schutzmaßnahmen getroffen ?

mir wurde nur vom vorgestzten gesagt , das ich die schutzkleidung tragen muß , ansonsten hab ich keine infos bekommen. ich sollte mir die verfahrensanweisung für MRSA patienten durchlesen

ja du darfst, aber nur in der Schutzausrüstung!

Was möchtest Du wissen?